US-INLANDSREISEN UND INTERNATIONALE REISEN MIT HAUSTIEREN

Ob Ihr Haustier nun innerhalb der Vereinigten Staaten oder zu einem internationalem Ziel reist, wir möchten ein störungsfreies Reiserlebnis sicherstellen. Transportgebühren hängen weitgehend von der Entfernung ab, die Ihr Tier reist. Sehen Sie die Reisetarife für Haustiere ein, oder wählen Sie die unten aufgeführten Rufnummern, um weitere Informationen zu erhalten.

Haustiere, die mit Passagieren reisen:

  • 800-221-1212 für Flüge innerhalb der Vereinigten Staaten
  • 800-241-4141 für internationale Flüge

Haustiere, die ohne Begleitung reisen:

  • 1-800-DL-CARGO (1-800-352-2746) zum Buchen von Reisearrangements Ihres Haustiers

Einzelheiten

  • Haustiere nach Hawaii

    Hawaii verlangt, dass alle lebenden Tiere, die in diesen Staat transportiert oder gebracht werden, Gesundheits- und Tollwutimpfbescheinigungen besitzen, die nicht mehr als 10 Tage vor Reisebeginn datiert sind. Auf Delta-Flügen nach Hawaii dürfen Haustiere nicht als Handgepäck mitgeführt werden.

    Ab 01. Oktober 2016 akzeptieren Delta und Delta Cargo keine Tiere (Warmblüter) mehr auf Flügen mit einer Flugdauer über 12 Stunden. 

    Quarantäne-Einrichtungen in Hawaii bestehen nur in Honolulu. Delta kann deshalb keine Haustiere auf Nonstop-Flügen zu anderen Städten Hawaiis annehmen. Delta nimmt nicht am Programm für Einführung von Hunden und Katzen auf Nachbarinseln teil.

    Quarantäne

    In Hawaii unterliegen alle Katzen und Hunde einer 120-tägigen Quarantäne. Wenn vor und nach der Ankunft spezifische Vorkehrungen getroffen werden, könnte Ihr Haustier die Bedingungen für eine kürzere Quarantäne (30 Tage oder weniger) erfüllen. Die Kosten werden dem Besitzer des Haustiers berechnet und müssen bei der Ankunft vollständig beglichen werden. Zu den Zahlungsmethoden gehören, Barscheck, Reisescheck, Zahlungsanweisung, persönlicher Scheck oder Bargeld.

    Blindenhunde werden unter bestimmten Voraussetzungen akzeptiert. Das beinhaltet rechtzeitige Vorkehrungen sowie die Überprüfung von Verfügbarkeit und Kosten. Weitere Informationen erhalten Sie beim Landwirtschaftsministerium von Hawaii oder unter der Telefonnummer 808-483-7151.

  • Internationale Reisen mit Haustieren

    Ab 01. Oktober 2016 akzeptieren Delta und Delta Cargo keine Tiere (Warmblüter) mehr auf Flügen mit einer Flugdauer über 12 Stunden. 

    Viele Länder haben strenge Vorschriften in Bezug auf internationale Reisen von Haustieren. Vergessen Sie nicht, im Voraus Vorkehrungen zu treffen. Außerdem:

    • Wenden Sie sich an die Botschaft oder das Konsulat des Einreiselandes, um die Reisevorschriften für Haustiere zu ermitteln.
    • Besorgen Sie sich alle nötigen Papiere (wie Gesundheitszertifikate und Dokumentationen) in Bezug auf die Reise Ihres Haustiers.
    • Wenden Sie sich an Ihren lokalen Tierarzt, um sich zu vergewissern, dass sich Ihr Haustier in Übereinstimmung mit den ausländischen Gesundheitsvorschriften befindet.
    • Informieren Sie sich beim CDC über die Einführung von Haustieren in die Vereinigten Staaten.
    • Informieren Sie sich bei APHIS über internationale Richtlinien zur Ausfuhr von Tieren.
    • Zusatzgebühren können anfallen. für die Bearbeitung, Zollabfertigung, tierärztliche Dienste und/oder Transportbox-Aufbewahrung gelten zuzüglich zu den Transportkosten und werden dem Versender oder Haustiereigentümer am Zielflughafen in Rechnung gestellt. Sämtliche Gebühren und Zuschläge müssen vor der Herausgabe des Tieres vollständig bezahlt werden.
       
    Einschränkungen bei Delta

    Alle internationalen Luftfrachtsendungen:

    • müssen mindestens vier Stunden vor Abflug zu den Delta-Luftfracht-Einrichtungen gebracht werden.
    • erfordern vier Stunden Transferzeit von einem amerikanischen Inlandsflug auf einen internationalen Flug. (Anmerkung: Verladungen von lebendigen Tieren auf Flüge von anderen Fluggesellschaften für internationale Transfers werden nicht akzeptiert).
    • erfordern Transportboxen, die zusätzlich zur Türöffnung auf drei Seiten Lüftungsöffnungen haben.
    • müssen auf einem getippten internationalen Luftfrachtbrief (erhältlich bei Delta Cargo) dokumentiert werden. falls der Luftfrachtbrief in der Luftfrachteinrichtung erstellt werden muss, ergibt sich eine Zusatzgebühr von 10 USD.

    Hinweis: Hinweis: Wenn Sie ein anderes Reiseziel als eines der oben aufgelisteten haben, sollten Sie wegen der besonderen Bestimmungen für dieses Land mit Ihrem Tierarzt sprechen.

  • Einschränkungen auf Flügen mit Boeing-757-Flugzeugen

    Aufgrund neuer Vorschriften der Europäischen Union dürfen lebendige Tiere nicht länger auf Flügen mit unseren Boeing-757-Flugzeugen von/nach Europa transportiert werden. Falls Sie Fragen zum Transport Ihres Haustiers von/nach Europa haben, kontaktieren Sie unsere Reservierungsabteilung unter 1-800-221-1212.