REISE-SONDERLEISTUNGEN – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Mit dem Erwerb von Reise-Sonderleistungen, mit denen Sie Ihr Reiseerlebnis individuell anpassen können, erkennen Sie auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

WLAN: Delta-Tagespass für Inlandsflüge

Der Delta-Tagespass für Inlandsflüge bietet 24 Stunden unbegrenzte Internetverbindung auf allen mit Gogo® ausgestatteten Delta-Flügen innerhalb der US 48 und Alaska. Das ist auf Inlandsflügen sehr günstig, wenn Sie innerhalb einer Zeitspanne von 24 Stunden für mehr als drei Stunden mit Delta-Flugzeugen fliegen, die mit WLAN ausgerüstet sind.

Alle Transaktionen für den Delta-Tagespass für Inlandsflüge sind endgültig und nicht erstattungsfähig. Indem Sie diesen Pass kaufen, erwerben Sie eine begrenzte Zugangslizenz für das Gogo®-Netzwerk der USA an Bord.  Mit dieser Lizenz können Sie das Netzwerk für einen zusammenhängenden Zeitraum von 24 Stunden auf allen mit Gogo ausgestatteten Delta-Inlandsflügen in den USA nutzen. Sie läuft zwölf Monate nach Erwerb des Passes ab.  Der Kauf und Verkauf dieser begrenzten Lizenz ist abgeschlossen, wenn der Pass in Ihrem Gogo®-Konto gespeichert wurde.  Die Lizenz besitzt keinen Barwert und ist nicht erstattungsfähig, übertragbar oder zuweisbar.  Nachdem der begrenzte Lizenzzeitraum abgelaufen ist, wird der für diese Lizenz stehende Pass nicht länger in Ihrem Konto erscheinen.

So funktioniert es:

  1. Nach Kaufabschluss wird Ihr Delta-Tagespass für Inlandsflüge in Ihrem Gogo®-Konto gespeichert. Sollten Sie über kein Gogo®-Konto verfügen, wird mithilfe der mit Ihrer Buchung verbundenen E-Mail-Adresse ein Konto für Sie angelegt.
  2. Während des Fluges wählen Sie bitte „Gogo® in-flight“ als drahtloses Netzwerk und starten Sie den Browser.
  3. Loggen Sie sich mittels der beim Kauf angegebenen E-Mail-Adresse in Ihr Konto ein
  4. Gehen Sie beim Flug online!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Bei Käufen, die unter Verwendung einer Kreditkarte mit einer Rechnungsadresse in New Mexico, South Dakota oder Texas getätigt wurden, fallen bundesstaatliche Steuern an.
  2. Der Delta-Tagespass für Inlandsflüge wird von Gogo® bereitgestellt, daher erhalten Delta SkyMiles®-Kreditkarteninhaber keine doppelten Flugmeilen für den Erwerb.“
  3. Der gesamte WLAN-Service wird von Gogo® LLC bereitgestellt. Anfragen zu WLAN-Service sollten unter Gogoair.comwird in neuem Fenster geöffnet an Gogo gerichtet werden.
  4. Möglicherweise gelten zusätzliche Einschränkungen. Die Nutzung von Gogo unterliegt den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien sowie den Nutzungsbestimmungen für Werbe- und Geschenkkartenaktionen von Gogo, die alle auf Gogoair.comwird in neuem Fenster geöffnet einsehbar sind.
  5. Nach dem Kauf werden Sie auf zukünftigen, mit Gogo ausgestatteten Delta-Flügen innerhalb der USA Internetzugang während des Fluges haben, indem Sie sich einfach am Startbildschirm unter www.gogoair.comwird in neuem Fenster geöffnet mit Ihrem Konto anmelden.
  6. Mit Ihrem Pass können Sie alle WLAN-fähigen Laptops, Tablets oder Smartphones mit dem Gogo-Netzwerk auf jedem mit Gogo ausgestatteten Delta-Inlandsflug der USA verbinden, und Sie können sich ab- und wieder anmelden, ohne einen weiteren Pass kaufen zu müssen (solange Ihr Pass noch aktiv ist); Sie können jedoch immer nur ein Gerät, und nicht mehrere gleichzeitig nutzen.
  7. Der Gogo-Internetzugang ist während des Fluges verfügbar, wenn das WLAN-Netzwerk in einer Höhe über 10.000 Fuß aktiviert wird und elektronische Geräte seitens der Fluggesellschaft gestattet sind. Alle Richtlinien über die Nutzung elektronischer Geräte während des Fluges finden Anwendung.
  8. Sprachdienste sind nicht gestattet und werden nicht unterstützt.
  9. „Unterhaltung auf Wunsch“-Produkte nicht inbegriffen.
  10. Für den Zugriff auf den Service sind mindestens ein WLAN-Adapter und ein unterstützter Browser erforderlich; weitere Informationen zu den Anforderungen erhalten Sie bei Gogoair.comwird in neuem Fenster geöffnet.
  11. Die Fluggesellschaft lehnt jegliche Haftung für Schäden, die einem Passagier durch den Verlust von Informationen oder Daten entstehen, ab. Die Fluggesellschaft lehnt jegliche Haftung im Falle eines Missbrauchs oder einer Manipulation ab. Auch innerhalb des nationalen Abdeckungsgebiets gibt es mehrere Faktoren, die die eigentliche Verbindungsqualität und Verfügbarkeit beeinträchtigen können – einschließlich der Möglichkeit, eine Verbindung an Bord zu starten, zu validieren und aufrecht zu erhalten. Diese Faktoren beinhalten unter anderem: Netzänderungen, Datenaufkommen im Flugzeug und im Netz, Serviceausfälle, technische Einschränkungen, Stärke des Funksignals u. a.
  12. Wie bei jedem mobilen Breitband-Netzwerk hängt die Verbindungsgeschwindigkeit von Ihrem Gerät, den atmosphärischen Bedingungen, der Umgebung, der Netzwerkkapazität und der Ortslage des Flugzeugs ab. Damit allen Passagieren gerechterweise in den Genuss kommen, unterscheidet Gogo unterschiedliche Typen der Nutzung. Bestimmte Anwendungen, die eine hohe Bandbreite benötigen, wie bspw. Streaming für Musik und Videofilme, das Teilen von Dateien oder Spiele, werden als weniger vorrangig behandelt und können gegebenenfalls zu bestimmten Zeiten nur eingeschränkt oder gar nicht funktionieren. Delta wird eventuell auch Richtlinien einsetzen, die bestimmte Anwendungen einschränken.
  13. Gogo wird nicht mehr zur Verfügung stehen, wenn das Flugzeug den Sinkflug auf sein Reiseziel beginnt und die Landung einleitet – speichern Sie deshalb bitte Ihre Arbeit! Solange Ihr Pass aktiv ist, können Sie die Verbindung zu Gogo auf Ihrem nächsten Flug herstellen (je nach Verfügbarkeit).
  14. Auf dem Flug sind möglicherweise zusätzliche WLAN-Pässe erhältlich.
  15. Der WLAN-Service ist nicht auf allen Flügen von Delta erhältlich. Zusätzlich gilt, dass die Nutzung dieses Passes nicht außerhalb des US-Festlandes und Alaskas angeboten wird. Einige Gebiete Alaskas können Unterbrechungen unterliegen.
  16. Fragen oder Kommentare zu diesem Service sollten an Gogo Customer Care unter 1.877.350.0038 bzw. customercare@Gogoair.com gerichtet werden.
  17. Zugang zum Gogo-Kundenservice wird als Chat im Internet an 24 Stunden täglich, bzw. an 7 Tagen in der Woche zur Verfügung gestellt und während Ihres Fluges oder Ihrer Zeit am Boden über die Gogo-Homepage auf www.gogoair.comwird in neuem Fenster geöffnet.

Mileage Booster™

Möchten Sie auf diesem Flug mehr SkyMiles sammeln? Mit Mileage Booster™ können Sie auf diesem Flug bis zu 3.000 zusätzliche Meilen sammeln, um Ihr Meilenguthaben aufzustocken und Ihrem nächsten Prämienticket näher zu kommen.

Alle Mileage-Booster-Transaktionen sind endgültig und werden nicht rückerstattet.

So funktioniert es:

  1. Sowohl der gekaufte Mileage Booster™ (1.000, 2.000 bzw. 3.000 Meilen) als auch die pro Abschnitt gesammelten Meilen werden innerhalb von 24 Stunden nach Beendigung Ihres von Delta vermarkteten Flugs Ihrem SkyMiles®-Konto gutgeschrieben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertrag zwischen Delta Air Lines, Inc.® („Delta“) und dem SkyMiles®-Mitglied („Mitglied“) in Verbindung mit dem Wunsch des Mitglieds, am Delta SkyMiles Mileage-Booster-Programm teilzunehmen. Delta behält sich nach eigenem Ermessen das Recht zur Genehmigung der Teilnahme des Mitglieds am Delta-SkyMiles®-Programm vor.

  1. Gemäß dieser Vereinbarung und des Antragsformulars für Mileage Booster hat das Mitglied den Wunsch, Meilen zu kaufen, um diese dem Konto des Käufers gutschreiben zu lassen, und das kaufende Mitglied erkennt an, dass für eine derartige Transaktion bestimmte Gebühren berechnet werden, die hier auf dieser Website dargelegt werden. Gebühren, die für erworbene Meilen im Rahmen des Mileage-Booster-Programms erhoben wurden, sind endgültig und können nicht rückerstattet werden.
  2. Der Kauf und die Nutzung dieser Meilen unterliegen den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Richtlinien für SkyMiles-Mitglieder. Delta ist ausschließlich für die Einlösung und die Erfüllung von Meilen verantwortlich.
  3. Im Rahmen des Mileage-Booster-Programms können SkyMiles-Mitglieder Meilen kaufen, um diese zu den Meilen hinzuzufügen, die sie über ihre von Delta Air Lines vermarkteten Flüge sammeln. Zu anrechenbaren Flügen zählen erworbene Tickets, die Deltas zweistelligen Flugbezeichnungscode DL tragen. Tickets mit dem zweibuchstabigen Flugbezeichnungscode einer anderen Fluggesellschaft sind nicht berechtigt, selbst wenn sie von Delta oder einer Delta-Connection-Fluggesellschaft durchgeführt werden.
  4. Mileage-Booster-Käufe sind an die SkyMiles-Nummer gebunden, die für die geflogenen Flüge gilt.
  5. Im Falle von freiwilligen Flugänderungen verfällt der mit dem jeweiligen Flug verbundene Mileage-Booster-Kauf. Mileage-Booster-Käufe werden nicht auf neue Flüge übertragen und können nicht erstattet werden.
  6. Meilen, die durch das Mileage-Booster-Programm gekauft wurden, sind nicht für einen SkyMiles-Medallion- oder Million-Miler™-Status anrechenbar.
  7. Mileage-Booster-Käufe erfolgen in US-Dollar. Über Mileage Booster gekaufte Meilen schließen die US-Verbrauchsteuer ein, derzeit siebeneinhalb Prozent (7,5 %), was sich ändern kann. Delta wird die Verbrauchsteuer im Namen des Mitglieds an die US-Regierung abführen. Für Käufe kanadischer Einwohner fallen zusätzlich 5 % MwSt. und andere geltende Steuern an.
  8. Meilen werden Ihrem SkyMiles-Konto nach Abschluss dieses von Delta vermarkteten Flugabschnitts zusammen mit den pro Flugabschnitt gesammelten Meilen gutgeschrieben. Pro Abschnitt kann nur ein Mileage-Booster-Angebot angewandt werden.
  9. Delta Air Lines behält sich das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zu stornieren.
  10. Fragen oder Kommentare zum Mileage-Booster-Programm richten Sie bitte an delta.com/commentswird in neuem Fenster geöffnet.

Vorrang beim Einstieg

Genießen Sie die Vorteile des Vorrangs beim Einstieg. Steigen Sie in der Main Cabin 1 ins Flugzeug ein, um das Gepäckfach für Ihr Handgepäck zu frühzeitig zu nutzen und sich vor dem Abflug zu entspannen.

Alle Transaktionen für bevorzugtes Einsteigen sind endgültig und werden nicht rückerstattet.

So funktioniert es:

  1. Beim Check-in wird die Main Cabin 1 auf der ausgedruckten Bordkarte und dem eBoarding Pass vermerkt.
  2. Steigen Sie ins Flugzeug ein, wenn der Mitarbeiter am Flugsteig die Main Cabin 1 aufruft.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Vorrang beim Einstieg gilt nur für die Delta- oder Delta-Connection®-Flüge, für die es erworben wurde.
  2. Die Einstiegsgruppe wird während des Check-ins auf delta.com, an einem Flughafenautomaten oder mithilfe eines Delta-Mitarbeiters am Flughafen auf die Bordkarte des Kunden aufgedruckt.
  3. Passagiere, die nicht in ihrer bezahlten, auf der Bordkarte angegebenen Gruppe für das bevorzugte Einsteigen an Bord gehen, haben keinen Anspruch auf Erstattung.
  4. Dieser Kauf ist nicht erstattungsfähig und nicht übertragbar. Es sind keine Änderungen zulässig.
  5. Dieser Kauf von Sonderleistungen kann weder weiterverkauft noch eingetauscht, übertragen, für Bargeld eingelöst oder für andere Leistungen außer dem Vorrang beim Einstieg umgetauscht werden.
  6. Bei einer freiwilligen Änderung Ihres Flugplans verfällt jedes mit dem jeweiligen Flug verbundene gekaufte bevorzugte Einsteigen. Das bevorzugte Einsteigen wird nicht auf einen neuen Flug übertragen. Eine Erstattung ist nicht möglich.
  7. Die Zahlung für das bevorzugte Einsteigen erfolgt in US-Dollar. Bei diesem Kauf fallen für Einwohner Kanadas 5 % MwSt. und/oder andere geltende Steuern an.
  8. Delta Air Lines behält sich das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zu stornieren.
  9. Fragen oder Kommentare zum bevorzugten Einstieg richten Sie bitte an delta.com/comments

Lift Package

Bündeln Sie Vorrang beim Einstieg mit dem Mileage-Booster und sparen Sie dabei.

Genießen Sie die Vorteile des Vorrangs beim Einstieg, wie die frühzeitige Nutzung des Gepäckfachs für Ihr Handgepäck, damit Sie sich vor dem Abflug entspannen können. Zusätzlich sammeln Sie mit Mileage Booster 1.000™ mehr Meilen bei Ihrem Flug, damit Sie mit Ihrem nächsten Prämienticket schneller abheben können.

Alle Transaktionen bezüglich Vorrang beim Einstieg und Mileage Booster sind endgültig und nicht erstattungsfähig.

So funktioniert es:

Bevorzugtes Einsteigen:
  1. Beim Check-in wird die Main Cabin 1 auf der ausgedruckten Bordkarte und dem eBoarding Pass vermerkt.
  2. Steigen Sie frühzeitig ins Flugzeug ein, wenn der Mitarbeiter am Flugsteig die Main Cabin 1 aufruft
Mileage Booster™
  1. Sowohl der erworbene Mileage Booster™ (1.000, 2.000 bzw. 3.000 Meilen) als auch die pro Abschnitt gesammelten Meilen werden innerhalb von 24 Stunden nach Beendigung Ihres von Delta vermarkteten Flugs Ihrem SkyMiles®-Konto gutgeschrieben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vorrang beim Einstieg
  1. Vorrang beim Einstieg gilt nur für die Delta- oder Delta-Connection®-Flüge, für die es erworben wurde.
  2. Die Einstiegsgruppe wird während des Check-ins auf delta.com, an einem Flughafenautomaten oder mithilfe eines Delta-Mitarbeiters am Flughafen auf die Bordkarte des Kunden aufgedruckt.
  3. Passagiere, die nicht in ihrer bezahlten, auf der Bordkarte angegebenen Gruppe für das bevorzugte Einsteigen an Bord gehen, haben keinen Anspruch auf Erstattung.
  4. Dieser Kauf ist nicht erstattungsfähig und nicht übertragbar. Es sind keine Änderungen zulässig.
  5. Dieser Kauf von Sonderleistungen kann weder weiterverkauft noch eingetauscht, übertragen, für Bargeld eingelöst oder für andere Leistungen außer dem Vorrang beim Einstieg umgetauscht werden.
  6. Bei einer freiwilligen Änderung Ihres Flugplans verfällt jedes mit dem jeweiligen Flug verbundene gekaufte bevorzugte Einsteigen. Das bevorzugte Einsteigen wird nicht auf einen neuen Flug übertragen. Eine Erstattung ist nicht möglich.
  7. Die Zahlung für das bevorzugte Einsteigen erfolgt in US-Dollar. Bei diesem Kauf fallen für Einwohner Kanadas 5 % MwSt. und/oder andere geltende Steuern an.
  8. Delta Air Lines behält sich das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zu stornieren.
  9. Bei Fragen und Anmerkungen zum Vorrang beim Einstieg wenden Sie sich bitte an delta.com/commentswird in neuem Fenster geöffnet.
Mileage Booster™

Vertrag zwischen Delta Air Lines, Inc.® („Delta“) und dem SkyMiles®-Mitglied („Mitglied“) in Verbindung mit dem Wunsch des Mitglieds, am Delta SkyMiles Mileage-Booster-Programm teilzunehmen. Delta behält sich nach eigenem Ermessen das Recht zur Genehmigung der Teilnahme des Mitglieds am Delta-SkyMiles®-Programm vor.

  1. Gemäß dieser Vereinbarung und des Antragsformulars für Mileage Booster hat das Mitglied den Wunsch, Meilen zu kaufen, um diese dem Konto des Käufers gutschreiben zu lassen, und das kaufende Mitglied erkennt an, dass für eine derartige Transaktion bestimmte Gebühren berechnet werden, die hier auf dieser Website dargelegt werden. Gebühren, die für erworbene Meilen im Rahmen des Mileage-Booster-Programms erhoben wurden, sind endgültig und können nicht rückerstattet werden.
  2. Der Kauf und die Nutzung dieser Meilen unterliegen den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Richtlinien für SkyMiles-Mitglieder. Delta ist ausschließlich für die Einlösung und die Erfüllung von Meilen verantwortlich.
  3. Im Rahmen des Mileage-Booster-Programms können SkyMiles-Mitglieder Meilen kaufen, um diese zu den Meilen hinzuzufügen, die sie über ihre von Delta Air Lines vermarkteten Flüge sammeln. Zu anrechenbaren Flügen zählen erworbene Tickets, die Deltas zweistelligen Flugbezeichnungscode DL tragen. Tickets mit dem zweibuchstabigen Flugbezeichnungscode einer anderen Fluggesellschaft sind nicht berechtigt, selbst wenn sie von Delta oder einer Delta-Connection-Fluggesellschaft durchgeführt werden.
  4. Mileage-Booster-Käufe sind an die SkyMiles-Nummer gebunden, die für die geflogenen Flüge gilt.
  5. Im Falle von freiwilligen Flugänderungen verfällt der mit dem jeweiligen Flug verbundene Mileage-Booster-Kauf. Mileage-Booster-Käufe werden nicht auf neue Flüge übertragen und können nicht erstattet werden.
  6. Meilen, die durch das Mileage-Booster-Programm gekauft wurden, sind nicht für einen SkyMiles-Medallion- oder Million-Miler™-Status anrechenbar.
  7. Mileage-Booster-Käufe erfolgen in US-Dollar. Über Mileage Booster gekaufte Meilen schließen die US-Verbrauchsteuer ein, derzeit siebeneinhalb Prozent (7,5 %), was sich ändern kann. Delta wird die Verbrauchsteuer im Namen des Mitglieds an die US-Regierung abführen. Für Käufe kanadischer Einwohner fallen zusätzlich 5 % MwSt. und andere geltende Steuern an.
  8. Meilen werden Ihrem SkyMiles-Konto nach Abschluss dieses von Delta vermarkteten Flugabschnitts zusammen mit den pro Flugabschnitt gesammelten Meilen gutgeschrieben. Pro Abschnitt kann nur ein Mileage-Booster-Angebot angewandt werden.
  9. Delta Air Lines behält sich das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zu stornieren.
  10. Fragen oder Kommentare zum Mileage-Booster-Programm richten Sie bitte an delta.com/commentswird in neuem Fenster geöffnet.

Ascend Package

Kombinieren Sie Priority Boarding mit einem Delta-Tagespass für Inlandsflüge und sparen Sie dabei.

Genießen Sie die Vorteile des Vorrangs beim Einstieg, wie die frühzeitige Nutzung des Gepäckfachs für Ihr Handgepäck, damit Sie sich vor dem Abflug entspannen können. Und mit WLAN auf mehr als 2.200 Inlandsflügen täglich können Sie dank der Partnerschaft mit Gogo® Internet Ihre E-Mails prüfen, mit Freunden in Kontakt bleiben oder Ihr Lieblingsteam verfolgen – all das auf 10.000 Fuß Flughöhe.

Alle Transaktionen für Priority Boarding und den Delta-Tagespass für Inlandsflüge sind endgültig und werden nicht zurückerstattet.

So funktioniert es:

Bevorzugtes Einsteigen:
  1. Beim Check-in wird die Main Cabin 1 auf der ausgedruckten Bordkarte und dem eBoarding Pass vermerkt.
  2. Steigen Sie frühzeitig ins Flugzeug ein, wenn der Mitarbeiter am Flugsteig die Main Cabin 1 aufruft
Delta-Tagespass für Inlandsflüge:
  1. Nach Kaufabschluss wird Ihr Delta-Tagespass für Inlandsflüge in Ihrem Gogo®-Konto gespeichert. Sollten Sie über kein Gogo®-Konto verfügen, wird mithilfe der mit Ihrer Buchung verbundenen E-Mail-Adresse ein Konto für Sie angelegt.
  2. Während des Fluges wählen Sie bitte „Gogo® in-flight“ als drahtloses Netzwerk und starten Sie den Browser.
  3. Loggen Sie sich mittels der beim Kauf angegebenen E-Mail-Adresse in Ihr Konto ein
  4. Gehen Sie beim Flug online!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vorrang beim Einstieg
  1. Vorrang beim Einstieg gilt nur für die Delta- oder Delta-Connection®-Flüge, für die es erworben wurde.
  2. Die Einstiegsgruppe wird während des Check-ins auf delta.com, an einem Flughafenautomaten oder mithilfe eines Delta-Mitarbeiters am Flughafen auf die Bordkarte des Kunden aufgedruckt.
  3. Passagiere, die nicht in ihrer bezahlten, auf der Bordkarte angegebenen Gruppe an Bord gehen, haben keinen Anspruch auf Erstattung.
  4. Dieser Kauf ist nicht erstattungsfähig und nicht übertragbar. Es sind keine Änderungen zulässig.
  5.  Dieser Kauf von Sonderleistungen kann weder weiterverkauft noch eingetauscht, übertragen, für Bargeld eingelöst oder für andere Leistungen außer dem Vorrang beim Einstieg umgetauscht werden.
  6. Bei einer freiwilligen Änderung Ihres Flugplans verfällt jedes mit dem jeweiligen Flug verbundene gekaufte bevorzugte Einsteigen. Das bevorzugte Einsteigen wird nicht auf einen neuen Flug übertragen. Eine Erstattung ist nicht möglich.
  7. Die Zahlung für das bevorzugte Einsteigen erfolgt in US-Dollar. Bei diesem Kauf fallen für Einwohner Kanadas 5 % MwSt. und/oder andere geltende Steuern an.
  8. Delta Air Lines behält sich das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zu stornieren.
  9. Mit Fragen und Anmerkungen zum bevorzugten Einsteigen wenden Sie sich bitte an delta.com/commentswird in neuem Fenster geöffnet.
Delta-Tagespass für Inlandsflüge
  1. Bei Käufen, die unter Verwendung einer Kreditkarte mit einer Rechnungsadresse in New Mexico, South Dakota oder Texas getätigt wurden, fallen bundesstaatliche Steuern an.
  2. Der gesamte WLAN-Service wird von Gogo® LLC bereitgestellt. Anfragen zu WLAN-Service sollten unter Gogoair.comwird in neuem Fenster geöffnet an Gogo gerichtet werden.
  3. Möglicherweise gelten zusätzliche Einschränkungen. Die Nutzung von Gogo unterliegt den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien sowie den Nutzungsbestimmungen für Werbe- und Geschenkkartenaktionen von Gogo, die alle auf Gogoair.com einsehbar sind.
  4. Nach dem Kauf werden Sie auf zukünftigen, mit Gogo ausgestatteten Delta-Flügen innerhalb der USA Internetzugang während des Fluges haben, indem Sie sich einfach am Startbildschirm unter www.gogoair.comwird in neuem Fenster geöffnet mit Ihrem Konto anmelden.
  5. Mit Ihrem Pass können Sie alle WLAN-fähigen Laptops, Tablets oder Smartphones mit dem Gogo-Netzwerk auf jedem mit Gogo ausgestatteten Delta-Inlandsflug der USA verbinden, und Sie können sich ab- und wieder anmelden, ohne einen weiteren Pass kaufen zu müssen (solange Ihr Pass noch aktiv ist); Sie können jedoch immer nur ein Gerät, und nicht mehrere gleichzeitig nutzen.
  6. Der Gogo-Internetzugang ist während des Fluges verfügbar, wenn das WLAN-Netzwerk in einer Höhe über 10.000 Fuß aktiviert wird und elektronische Geräte seitens der Fluggesellschaft gestattet sind. Alle Richtlinien über die Nutzung elektronischer Geräte während des Fluges finden Anwendung.
  7. Sprachdienste sind nicht gestattet und werden nicht unterstützt.
  8. „Unterhaltung auf Wunsch“-Produkte nicht inbegriffen.
  9. Für den Zugriff auf den Service sind mindestens ein WLAN-Adapter und ein unterstützter Browser erforderlich; weitere Informationen zu den Anforderungen erhalten Sie bei Gogoair.comwird in neuem Fenster geöffnet.
  10. Die Fluggesellschaft lehnt jegliche Haftung für Schäden, die einem Passagier durch den Verlust von Informationen oder Daten entstehen, ab. Die Fluggesellschaft lehnt jegliche Haftung im Falle eines Missbrauchs oder einer Manipulation ab. Auch innerhalb des nationalen Abdeckungsgebiets gibt es mehrere Faktoren, die die eigentliche Verbindungsqualität und Verfügbarkeit beeinträchtigen können – einschließlich der Möglichkeit, eine Verbindung an Bord zu starten, zu validieren und aufrecht zu erhalten. Diese Faktoren beinhalten unter anderem: Netzänderungen, Datenaufkommen im Flugzeug und im Netz, Serviceausfälle, technische Einschränkungen, Stärke des Funksignals u. a.
  11. Wie bei jedem mobilen Breitband-Netzwerk hängt die Verbindungsgeschwindigkeit von Ihrem Gerät, den atmosphärischen Bedingungen, der Umgebung, der Netzwerkkapazität und der Ortslage des Flugzeugs ab. Damit allen Passagieren gerechterweise in den Genuss kommen, unterscheidet Gogo unterschiedliche Typen der Nutzung. Bestimmte Anwendungen, die eine hohe Bandbreite benötigen, wie bspw. Streaming für Musik und Videofilme, das Teilen von Dateien oder Spiele, werden als weniger vorrangig behandelt und können gegebenenfalls zu bestimmten Zeiten nur eingeschränkt oder gar nicht funktionieren. Delta wird eventuell auch Richtlinien einsetzen, die bestimmte Anwendungen einschränken.
  12. Gogo wird nicht mehr zur Verfügung stehen, wenn das Flugzeug den Sinkflug auf sein Reiseziel beginnt und die Landung einleitet – speichern Sie deshalb bitte Ihre Arbeit! Solange Ihr Pass aktiv ist, können Sie die Verbindung zu Gogo auf Ihrem nächsten Flug herstellen (je nach Verfügbarkeit).
  13. Auf dem Flug sind möglicherweise zusätzliche WLAN-Pässe erhältlich.
  14. Der WLAN-Service ist nicht auf allen Flügen von Delta erhältlich. Zusätzlich gilt, dass die Nutzung dieses Passes nicht außerhalb des US-Festlandes und Alaskas angeboten wird. Einige Gebiete Alaskas können Unterbrechungen unterliegen.
  15. Fragen oder Kommentare zu diesem Service sollten an Gogo Customer Care unter 1.877.350.0038 bzw. customercare@Gogoair.com gerichtet werden.
  16. Zugang zum Gogo-Kundenservice wird als Chat im Internet an 24 Stunden täglich, bzw. an 7 Tagen in der Woche zur Verfügung gestellt und während Ihres Fluges oder Ihrer Zeit am Boden über die Gogo-Homepage auf www.gogoair.comwird in neuem Fenster geöffnet.