Podcast ab dem 25. November verfügbar

Delta-Podcast erkundet, wie das Reisen uns näher zusammenbringt


Der Podcast „Delta To & From“ (in Zusammenarbeit mit StoryCorps) ist eine Reihe von Gesprächen, die sich damit beschäftigen, wie unser Zuhause uns prägt und was wir lernen, wenn wir unsere gewohnte Umgebung verlassen. Der Podcast erzählt Geschichten aus aller Welt. Jede Folge hat eine bestimmte Motivation zum Thema, die zeigt, dass wir alle vieles gemeinsam haben, auch wenn wir an unterschiedlichen Orten leben. 

Episoden


Bei Delta glauben wir, dass uns mehr Dinge verbinden, als uns unterscheiden. Das Menschsein verbindet uns alle – dazu gehören das Bedürfnis nach Liebe, der Wunsch nach Zugehörigkeit in einer Gemeinschaft und die Motivation, die Zukunft nach unseren Vorstellungen zu gestalten. Aber erst, wenn wir uns in die Welt begeben, stellen wir fest, wie viel wir wirklich gemeinsam haben. 

GEMEINSCHAFT

Wir alle sehnen uns nach Orten, an denen wir uns zugehörig fühlen, und nach Menschen, die uns ähnlich sind. Wir suchen nach Gemeinschaften, die zu uns passen und in denen wir uns verstehen, auch wenn wir einander zuvor nie begegnet sind. In unserem Podcast erkunden diesen gemeinsamen Wunsch nach Zugehörigkeit und die unterschiedlichen Orte, an denen dieser Wunsch lebendig ist.

LIEBE

Von romantischer über familiäre bis hin zu platonischer Liebe: In dieser Folge zeigen wir, wie die Verbindung zu unseren Liebsten unseren Entdeckergeist wecken kann.

Zukünftig

Der Reiz, Neues zu entdecken regt viele von uns an, sich in die Welt hinaus zu begeben. Bei einer Reise ins Unbekannte werden wir uns einerseits der Vergangenheit und unserer Erinnerungen gewahr und anderseits beginnen wir zu träumen, wie die Zukunft aussehen könnte.