Entdecken Sie mit diesen Angeboten neue Reiseziele


Jedes Abenteuer beginnt mit einem Plan. Damit Sie Ihre Pläne für zukünftige Reisen verwirklichen können, wenn Sie bereit sind, können Sie mit der größtmöglichen Flexibilität sorgenfrei kaufen und ein sicheres Reiseerlebnis genießen.

Bleiben Sie über die neuesten Reisebeschränkungen auf dem Laufenden, die sich auf Ihre Pläne auswirken könnten, und erhalten Sie mehr Informationen im Reiseplanungszentrum.

Für einige Buchungen kann ein Teil der Reise über die Delta Connection®-Fluggesellschaften erfolgen. Endeavor Air, Inc., Republic Airways und SkyWest; Delta Shuttle®-Fluggesellschaft: Republic Airways; SkyTeam-Partner: Aeroflot, Air Europa, Air France, Airlinair, Air One, Air One City Liner, BritAir, China Airlines, China Eastern, China Southern, CSA Czech Airlines, ITA Airways, KLM und Korean Airlines oder Deltas Codeshare-Partner: CAI Second, Brit Air als Air France, City Jet als Air France, Hawaiian Airlines, Horizon Air Industries als Horizon, KLM CityHopper, LATAM Airlines, Olympic Air, Privilege Style, Regional CAE als Air France, Shanghai Airlines, SwiftAir, Virgin Atlantic International, Virgin Australia International, Virgin Australia Limited NZ als Virgin Australia, VLM Airlines und WestJet.

*Allgemeine Geschäftsbedingungen

Einschränkungen | Die angebotenen Tarife basieren auf Echtzeitpreisen für Reiseverläufe auf delta.com. Tarife unterliegen der Verfügbarkeit und können sich jederzeit vor dem Abschluss der Ticketausstellung ändern.

Höchstaufenthalt | 1 Jahr

Basic Economy | Die angezeigten Preise gelten pro Passagier. Tickets sind nicht erstattungsfähig, sofern nicht anders angegeben. Manch angegebene Preise sind ggf. Tarife in Basic Economy. Bei diesen Tarifen wird der Sitzplatz erst nach dem Check-in zugewiesen, sie sind nicht änderbar, nicht erstattungsfähig und es gelten zusätzliche Einschränkungen. Preis gilt für das ausgewählte Produkt oder besser. Alle Basic-Economy-Produktdetails und -beschränkungen finden Sie in den Basic-Economy-Bestimmungen.

Stornierungen/Rückerstattungen/Änderungen | Die Tickets sind nicht erstattungsfähig, außer in Übereinstimmung mit der Delta-Stornierungsrichtlinie. Es können Gebühren für Downgrades/Ticket-Neuausstellungen und Buchungsänderungen anfallen. Für genauere Informationen wenden Sie sich an einen Delta-Mitarbeiter oder besuchen Sie delta.com. Änderungen des Ausgangspunktes, des Reiseziels, der Flugstrecke, des Datums und der Uhrzeit sind zulässig, ausgenommen Basic-Economy-Tickets. Meilenunterschiede (und ggf. anfallende Steuern) für das neue Prämienticket gelten. Mitglieder können Prämientickets für Reisen ab Nordamerika zu Reisezielen weltweit (einschließlich Flügen, die von Joint-Venture- und Codeshare-Partnern durchgeführt werden) ohne Änderungsgebühr und Gebühr bei Prämienticket-Wiedergutschrift ändern oder stornieren. Ausgenommen sind Basic-Economy-Tickets. Basic-Economy-Prämientickets sind nicht änderbar und können nicht rückerstattet werden, können aber vor dem Abflug für eine Stornierungsgebühr, die in Meilen bewertet wird, storniert werden.

Verbleibende Meilen werden Ihrem SkyMiles-Konto wieder gutgeschrieben. Bei Änderungen fallen Meilenunterschiede, Steuern und Gebühren an. Änderungen für „Mit Meilen bezahlen“-Tickets unterliegen den Tarifbestimmungen des gekauften Tickets.

Prämienreisen | Prämienreisen unterliegen regierungsamtlich erhobenen Steuern und Gebühren sowie von der Fluggesellschaft erhobenen Gebühren. Diese müssen vom Passagier zum Zeitpunkt der Ticketbuchung getragen werden. Steuern, Gebühren und von der Fluggesellschaft erhobene Zuschläge sind vom Reiseverlauf abhängig und betragen für Hin- und Rückflug im Basic Economy Tarif innerhalb der US-Bundesstaaten, der Karibik und Lateinamerika zwischen 12 USD und 150 USD, und bis zu 245 USD für Main Cabin Tarife nach Europa. Prämienplätze sind in begrenzter Zahl und möglicherweise nicht auf allen Flügen oder Märkten verfügbar.

SkyMiles | Alle SkyMiles-Programmbestimmungen finden Anwendung auf die SkyMiles-Mitgliedschaft, Meilen, Angebote, Meilenansammlung, Meileneinlösung und Reisevorteile. Um die Bestimmungen einzusehen, lesen Sie die Mitgliedschafts- und Programmbestimmungen.

Gepäckgebühren | Für Reisen innerhalb der USA (einschließlich Puerto Rico) wird eine Gebühr von 30 USD für das erste aufgegebene Gepäckstück und 40 USD für das zweite aufgegebene Gepäckstück berechnet. Für Reisen zwischen den USA und den Amerikanischen Jungferninseln, Zentralamerika, der Karibik, Guyana und Bermuda fallen 30 USD für das 1. aufgegebene Gepäckstück und 40 USD für das 2. aufgegebene Gepäckstück an. Für Reisen zwischen den USA und Mexiko fallen 30 USD für das 1. aufgegebene Gepäckstück und 55 USD für das 2. aufgegebene Gepäckstück an. Für Reisen zwischen den USA und El Salvador oder Ecuador fallen 40 USD für das 2. aufgegebene Gepäckstück an. Für Reisen zwischen den USA und Panama fallen 30 USD für das erste aufgegebene Gepäckstück (nur Basic Economy) und 40 USD für das zweite aufgegebene Gepäckstück an.  Für Reisen zwischen den USA und Südamerika (außer Guyana und Ecuador) fällt keine Gebühr für aufgegebenes Gepäck an. Für Reisen zwischen den USA und Europa wird eine Gebühr in Höhe von 100 USD oder 85 EUR1 für das zweite aufgegebene Gepäckstück erhoben.  Gepäckbestimmungen sind abhängig von Gewicht und Größe. Für Reisen zwischen den USA und Asien oder Australien werden keine Gebühren für das erste oder zweite aufgegebene Gepäckstück erhoben. Gepäckbestimmungen sind abhängig von Gewicht und Größe. Für genauere Informationen wenden Sie sich an einen Delta-Mitarbeiter oder sehen Sie bei Übergepäck nach.

1 EUR-Beträge werden jeweils auf Flüge ab Europa erhoben.

Gepäckbestimmungen sind abhängig von Gewicht und Größe. Für genauere Informationen wenden Sie sich an einen Delta-Mitarbeiter oder sehen Sie bei Übergepäck nach.

Verschiedenes | Tarife, Gebühren, Bestimmungen und Angebote können ohne Vorankündigung geändert werden. Es können zusätzliche Einschränkungen gelten.

Delta Vacations | Dieses Angebot kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Zusätzliche Einschränkungen können gelten. Es gelten sämtliche Bestimmungen des SkyMiles®-Programms. Die Bestimmungen können unter delta.com/memberguide eingesehen werden. Bonusmeilen zählen nicht für einen Medallion®- oder Million-Miler™-Status. Angebote sind ungültig, wo sie gesetzlich verboten sind.