Flüge nach Lagos

Lagos, die größte Stadt Nigerias, ist eine pulsierende Metropole mit einer unerwartet lebendigen Musikszene, die man in den zahlreichen Nachtclubs und Bars der Stadt erleben kann. Und eine Stadt am Meer, die gleichzeitig das Finanz- und Wirtschaftszentrum des Landes ist, hat natürlich auch etwas für sich.

Drei Bezirke nehmen einen Großteil der Fläche von Lagos ein: das Festland, der Großraum Lagos und die Inseln. Alles begann mit einer Reihe von Inseln, die durch Flussläufe voneinander getrennt waren. Ein kurzer Blick in den Reiseführer verrät, dass Ihr Flug Sie auf das Festland bringt, wo auch die meisten Einheimischen leben. Doch die anderen Teile von Lagos sind ebenso sehenswert. Lagos Island bildet das Hauptgeschäftsviertel und auf Victoria Island findet man neben Einkaufsvierteln, Bars und Strandleben ebenfalls zahlreiche große Geschäftsgebäude.

Wenn die Sonne hoch am afrikanischen Himmel steht, entspannen Sie am besten am Strand oder in einem der zahlreichen Cafés und Museen der Stadt. Wenn Ihnen der Sinn nach Sonne und Sand steht, nehmen Sie sich ein Taxi zum Eleko Beach, der zwar etwas außerhalb der Stadt liegt, dafür aber die Möglichkeit bietet, tagesweise Strandhütten zu mieten. Oder packen Sie die Badehose ein und machen Sie sich auf zum hippen Tarkwa Beach, der ebenfalls direkt vor der Stadt liegt. Nach so viel Sonne können Sie den Tag im Jazz Hole ausklingen lassen – einem ehemaligen Buchladen, der in ein Café mit Live-Musik umgewandelt wurde. Hier haben Sie die Wahl, sich in ein gutes Buch zu vertiefen oder den Rhythmen nigerianischer Musiker zu lauschen. Zum Abschluss bietet sich ein Besuch in ein oder zwei Museen an. Kunstinteressierte werden die Nike Art Gallery lieben, in der sogar einige Ausstellungsstücke zum Verkauf stehen, sodass Sie ein Stück Urlaub mit nach Hause nehmen können.

Lagos verfügt über ein buntes Nachtleben mit moderner Musik und kulinarischen Köstlichkeiten, die man nur hier findet. Echte nigerianische Küche probieren Sie am besten im The Cowrie Restaurant oder im Whitehouse. Doch auch ausländisches Essen ist in Lagos sehr erfolgreich. So bekommen Sie hervorragende Thai-Gerichte im Bangkok Restaurant, indisches Essen im Sheraton und chinesisch bei Prime Chinese. Wenn Sie eine typisch afrikanische Nacht erleben möchten, dann schauen Sie in der Kunstgalerie Nimbus vorbei oder tanzen Sie bis zum Morgengrauen im Niteshift.

Sie sind auf der Suche nach einem afrikanischen Abenteuer? Sie sollten sich auch Accra oder Casablanca nicht entgehen lassen.