Zur Hauptseite

Neuigkeiten und Updates

Diese Seite ist nur in englischer Sprache verfügbar. Kommen Sie bald wieder auf diese Seite, um die Inhalte in Ihrer ausgewählten Sprache anzuzeigen.

Programmressourcen

SkyMiles-Neuigkeiten und -Updates


Es hat bei uns oberste Priorität, uns jeden Tag an Ihrem Feedback zu orientieren, um uns weiter zu verbessern, damit wir unseren Mitgliedern das beste Treueprogramm anbieten können. Sobald wir Neuigkeiten mitzuteilen haben, können Sie diese hier finden. Damit Sie auch immer die neuesten Informationen erhalten, aktualisieren Sie Ihre Voreinstellungen und melden Sie sich in Mein Profil für den Erhalt von E-Mails an.

Sie möchten uns Ihre Ideen mitteilen? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.


Aktuelle Neuigkeiten für alle SkyMiles-Mitglieder


Am 8. Januar hat der SkyMiles-Partner Hilton Änderungen am Treueprogramm Honors bekannt gegeben, die alle Partnergesellschaften betreffen. Mit Wirkung ab dem 01. April 2018 steht die Double Dip®-Sammeloption nicht mehr zur Verfügung. Dies bedeutet, dass SkyMiles-Mitglieder künftig keine Meilen verbuchen können, wenn Sie in einem Hotel des Hilton-Portfolios übernachten.

Ihr bisher über das Hilton-Honors-Programm gesammelten Meilen sind davon nicht betroffen und Sie können weiterhin für qualifizierende Aufenthalten bei Hilton, die vor dem 31. März 2018 abgeschlossen sind, Meilen verbuchen. Am oder nach dem 01. April 2018 abgeschlossene Aufenthalte sind nicht zum Sammeln von Meilen berechtigt, unabhängig vom Buchungs- oder Check-In-Datum. Erfahren Sie mehr über die jeweiligen Änderungen am Hilton-Honors-Programmwird in neuem Fenster geöffnetwird in neuem Fenster geöffnet.

Wir verpflichten uns weiterhin einem lohnenswerten Treueprogramm, das unsere SkyMiles-Mitglieder genießen. Vom Sammeln von Meilen mit 26 Partnerfluggesellschaft bis hin zu über 30 anderen Partnern, einschließlich erstklassigen Reisemarken und tagtäglichen Aktivitäten: Wir arbeiten stets daran, Ihr SkyMiles-Erlebnis zu verbessern und neue Arten zum Sammeln von Meilen zu finden. Für eine ausführliche Liste zu den Möglichkeiten zum Meilensammeln, einschließlich zum Sammeln mit unseren Partnern, besuchen Sie bitte Meilen sammelnwird in neuem Fenster geöffnetwird in neuem Fenster geöffnet.

Ab dem 1. Januar 2018 umfasst die Initiative zur SkyMiles-Medallion-Statusangleichungwird in neuem Fenster geöffnetwird in neuem Fenster geöffnet nun eine Anforderung bezüglich Ausgaben für Mitglieder mit Wohnsitz in den USA, um die Flug- und Ausgabenanforderungen zum Erreichen des Medallion-Status besser wiederzugeben. Zusätzlich zu den bereits für die Initiative der Statusangleichung bestehenden Anforderungen für Medallion Qualification Miles (MQMs) und Medallion Qualification Segments (MQSs) müssen Mitglieder mit Wohnsitz in den USA außerdem Medallion Qualification Dollars (MQDs) sammeln oder den MQD-Gebührenerlass erreichen.

Außerdem können sich ab 1. Januar Medallion-Mitglieder, die ihren derzeitigen Status verdient oder kostenlosen Medallion-Status über den Million-Miler-Status erhalten haben, zur Initiative zur Statusangleichung registrieren, solange sie alle anderen Berechtigungsanforderungen erfüllen.

Erfahren Sie mehrwird in neuem Fenster geöffnetwird in neuem Fenster geöffnet über die neuen Flug- und Ausgabenanforderungen zum Erfüllen der Initiative zur Statusangleichung und wer zur Teilnahme berechtigt ist.

Ab 20. Dezember 2017 können SkyMiles-Mitglieder Meilen für Upgrades von gekauften Tickets auf von Delta vermarkteten Flügen, die von AeroMexico für Reisen zwischen den USA und Mexiko durchgeführt werden, über Meilen-Upgrade-Prämien nutzen. Mitglieder können Upgrades für ein gekauftes Ticket in der Hauptkabine auf von Delta vermarkteten/von AeroMexico durchgeführten Flügen zur Clase Premier von AeroMexico nutzen.

Um Preise und Verfügbarkeit zu prüfen oder ein Upgrade zu buchen, kontaktieren Sie bitte einen SkyMiles-Mitarbeiter unter der Rufnummer 1-800-323-2323. Wenn Sie Medallion-Mitglied sind, finden Sie im Bereich Kontakt in der Fly Delta App die Nummer Ihres speziellen Telefondienstes.

Meilen-Upgrade-Prämien sind für die veröffentlichten Tarife von Delta in den Klassen Y, B, M, H, Q, K, L, U oder T verfügbar. Upgrades sind abhängig von Ihrer Verfügbarkeit und müssen spätestens 24 Stunden vor dem geplanten Abflug abgeschlossen werden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte Meilen-Upgrade-Prämien.

1 Woher weiß ich, ob ein Flug vermarktet, durchgeführt oder das Ticket von Delta oder einem Partner ausgestellt wird?

  • Der aus zwei Buchstaben bestehende Fluggesellschaftscode vor der Flugnummer gibt Auskunft über die vermarktende Fluggesellschaft. Zum Beispiel wird der Flug DL2368 von Delta vertrieben und AM18 von AeroMexico.
  • Bei Flügen, bei denen Delta Tickets ausstellt, beginnt die Ticketnummer mit einer „006“. Die Tickets für jeden über delta.com gekauften Flug werden von Delta ausgestellt. Andere Fluggesellschaften haben eigene eindeutige Ticketnummern, die von AeroMexico ausgestellten Flugtickets haben Ticketnummern beginnend mit 139.
  • Die Angabe „Ausführendes Luftfahrtunternehmen“ für einen Flug gibt an, welcher Fluggesellschaft das Flugzeug gehört. Zum Beispiel bedeutet ein von AeroMexico durchgeführter Flug, dass der Flug mit einem Flugzeug von AeroMexico durchgeführt wird.

 

„Steigern Sie Ihren Status“ – so funktioniert es:

  • Bevor Sie ein Paket kaufen, sollten Sie Ihren Bestand an 2017 Medallion Qualification Miles (MQMs), Medallion Qualification Segments (MQSs) und Medallion Qualification Dollars (MQDs) kennen. Falls Sie Ihren Bestand prüfen müssen, gehen Sie zu Meine SkyMiles. Klicken Sie dann auf „Einzelheiten des vergangenen Jahres ansehen“ zur Anzeige der 2017 gesammelten Meilen für den 2018 Status. Beachten Sie, wie viele MQMs, MQSs und MQDs Sie zum Erreichen der nächsten Stufe des 2018 Medallion-Status benötigen.
  • Als berechtigtes Mitglied können Sie die Seite delta.com/elevateyourstatus aufrufen, sich anmelden und schon können Sie teilnehmen.
  • Klicken Sie auf „Purchase Now“ (Jetzt kaufen) und das Programm führt Sie in einfachen Schritten durch die Transaktion bis zum Abschluss.
  • Sobald Ihre Transaktion abgeschlossen ist, werden die MQMs, MQSs und MQDs Ihrem 2017er Bestand hinzugefügt und gelten innerhalb von 24 Stunden für Ihren 2018er Medallion-Status. Stellen Sie bitte sicher, dass Sie ein ausreichendes Paket an MQMs, MQSs und MQDs wählen, um die nächste Statusstufe zu erreichen.
  • Mitglieder können mindestens 1.000 MQM und 3 MQS oder bis zu 10.000 MQM und 15 MQS erwerben. Die für MQM und MQS eingesetzte Dollarsumme wird Ihrem MQD-Konto gutgeschrieben.

Berechtigte Personen:

  • Alle Platinum, Gold und Silver Medallion-Mitglieder sind für „Steigern Sie Ihren Status“ teilnahmeberechtigt, es sei denn, sie haben einen kostenlosen Status für eine Stufe über der Stufe erhalten, für die sie den Status durch Sammeln erreicht haben. Wenn zum Beispiel einem Mitglied ein kostenloser Gold Medallion-Status gewährt wird, dieses Mitglied aber den Silver Medallion-Status durch veröffentlichte Anforderungen gesammelt hat, ist er oder sie nicht für „Steigern Sie Ihren Status“ berechtigt.
  • Grundsätzlich müssen sich SkyMiles-Mitglieder innerhalb der Spanne zum Erreichen des Silver Medallion-Status durch Kauf des Maximalpaketes von MQM, MQS und MQD befinden, damit Sie zur Teilnahme berechtigt sind. Wenn zum Beispiel ein Mitglied nur 14.000 MQM hat, ist er oder sie hierzu nicht berechtigt, da die maximale Anzahl von MQM, die durch „Steigern Sie Ihren Status“ eingesammelt werden kann, bei 10.000 und die MQM-Anforderung für den Silver Medallion-Status bei 25.000 liegt.
  • Zur Erinnerung: Diamond Medallion-Mitglieder sind für das Programm „Steigern Sie Ihren Status“ nicht teilnahmeberechtigt, weil Diamond Medallion-Mitglieder bereits die höchste Stufe des Medallion-Status erreicht haben.

Haben Sie Fragen zu unserem Programm „Steigern Sie Ihren Status“? Mehr erfahren Sie, wenn Sie unsere Seite „Steigern Sie Ihren Status“ FAQs besuchen.

Nächstes Jahr lohnt sich das Reisen mit unseren Partnerfluggesellschaften noch mehr. So funktioniert’s:

Mitglieder können Meilen für den Medallion-Status bei mehreren Partnerfluggesellschaften sammeln

  • Mitglieder sammeln ab dem 1.1.18 Medallion-Qualifizierungsmeilen (MQM),
    Medallion-Qualifizierungssegmente (MQS) und Medallion-Qualifizierungsdollar (MQD – nur für US-
    Mitglieder) mit Flügen bei 3 neuen Partnern: Great Lakes, Hawaiian und WestJet –
    noch mehr Möglichkeiten zum Erreichen des Medallion-Status.

Die Art und Weise, wie Sie Meilen sammeln, wird noch einfacher

  • Ab dem 1.1.18 müssen Sie nur noch Ihre Flugnummer kennen, um zu bestimmen, wie Sie
    Meilen auf Partnerflügen sammeln.
    • Auf von Partnerfluggesellschaften vermarkteten Flügen sammeln Sie Meilen basierend auf der geflogenen Entfernung
    • Auf von Delta vermarkteten Flügen sammeln Sie Meilen basierend auf den ausgegebenen Dollar
  • Vereinfachte Sammeloptionen in zwei wesentlichen Partnergruppen statt in vier
  • Wie wissen Sie, ob ein Flug von Delta oder einer Partnerfluggesellschaft vermarktet ist? Sehen Sie sich einfach den zweistelligen
    Airline-Code in der Flugnummer an:
    • AF 0074 ist ein von Air France vermarkteter Flug und Sie sammeln daher Meilen basierend auf der geflogenen
      Entfernung.
    • DL 8517 ist ein von Delta vermarkteter Flug und Sie sammeln daher Meilen basierend auf den ausgegebenen Dollar
  • Bei Reisen auf von den folgenden Partnern vermarkteten Flügen sammeln Mitglieder Meilen basierend auf der
    Entfernung:
    • Aeroflot
    • Aerolineas Argentinas
    • Aeromexico
    • Air Europa
    • Air France
    • Alitalia
    • China Airlines
    • China Eastern
    • China Southern
    • Czech Airlines
    • Garuda, Indonesien
    • GOL
    • Great Lakes
    • Hawaiian
    • Kenya Airways
    • KLM
    • Middle East Airlines
    • Saudia
    • Tarom
    • Vietnam Airlines
    • Virgin Atlantic
    • Virgin Australia
    • WestJet
    • Xiamen Airlines
  • Falls Mitglieder bereits einen von einer Partnerfluggesellschaft vermarkteten Flug für eine Reise ab dem 1. Januar
    2018 unter den derzeitigen Bestimmungen zum Sammeln von Meilen gebucht haben, können sie das Formular für die Anforderung einer Meilengutschrift verwenden oder
     Delta Reservations nach erfolgter Reise zur Korrektur der Meilengutschrift
    kontaktieren. Nur Tickets, die am oder vor dem 26. Oktober 2017 gebucht wurden, werden für die
    Korrektur berücksichtigt.

Alle Einzelheiten zu diesen Änderungen, einschließlich der berechtigten Tarifklassen und speziellen Bonusebenen für jede
Teilnehmende Partnerfluggesellschaften finden Sie unter Partnerfluggesellschaften. Wählen Sie dann die Fluggesellschaft aus, über die Sie mehr erfahren möchten.
möchten.

Delta und American Express haben sich zusammengeschlossen und stellen eine brandneue „Delta SkyMiles“-Kreditkarte ohne Jahresgebühren† vor, mit der SkyMiles-Mitglieder mehr Meilen sammeln können, sei es beim alltäglichen Einkauf oder wenn sie lokale Restaurants besuchen. Die „Blue Delta SkyMiles“-Kreditkarte ist ab 07. September 2017 verfügbar und bietet folgende Vorzüge:

  • Keine Jahresgebühr
  • Sammeln Sie 2 Meilen pro ausgegebenem Dollar in Restaurants in den USA*
  • Sammeln Sie 2 Meilen pro ausgegebenem Dollar bei Käufen direkt über Delta*
  • Sammeln Sie 1 Meile pro ausgegebenem Dollar bei allen anrechenbaren Einkäufen*
  • Sparen Sie mit Ihrer „Delta SkyMiles“-Kreditkarte 20 % als Kontogutschrift bei anrechenbaren Einkäufen an Bord eines Fluges mit Delta*
  • Ein Willkommensangebot in Höhe von 10.000 Bonusmeilen, nachdem Sie 500 USD an anrechenbaren Einkäufen mit der Karte innerhalb der ersten 3 Monate für neue Delta-SkyMiles-Kreditkartenmitglieder von American Express ausgegeben haben**

Es gelten Teilnahmebedingungen und Beschränkungen. Erfahren Sie mehr über die Blue Delta SkyMiles-Kreditkarte.

† Preise und Gebühren
* Vorteilsbedingungen

** Der angebotene Willkommensbonus ist nicht für Antragsteller verfügbar, die diese Karte oder die Delta SkyMiles® Options-Kreditkarte besitzen oder besessen haben. Das Angebot eines Willkommensbonus gilt nicht für Antragsteller, die derzeit oder in den letzten 90 Tagen eines der folgenden Produkte besitzen oder besaßen: Delta SkyMiles-Kreditkarte, Gold Delta SkyMiles-Kreditkarte, Platinum Delta SkyMiles-Kreditkarte oder Delta Reserve®-Kreditkarte.

Delta SkyMiles wurde als das beste Reiseprämienprogramm von den U.S. News für 2017–2018 nominiert. 

Denn unsere Mitglieder verdienen nur das Beste. Und wir werden auch in Zukunft daran arbeiten, das Erlebnis des Fliegens für unsere Mitglieder noch weiter zu verschönern.

Mit Wirkung vom 13. Juli 2017 können SkyMiles-Mitglieder Ihre Meilen verwenden, um ein Upgrade von einem gekauften Ticket zu einem der von Delta vertriebenen und von Virgin Atlantic durchgeführten1 Flüge zu erhalten, und zwar mit Meilen-Upgrade-Prämien. Die folgenden Upgrade-Optionen sind für Mitglieder verfügbar:

  • Upgrade von einem gekauften Virgin Atlantic Economy Ticket auf ein Virgin Atlantic Premium Economy Ticket oder ein Virgin Atlantic Upper Class Ticket
  • Upgrade von einem gekauften Virgin Atlantic Premium Economy Ticket auf ein Virgin Atlantic Upper Class Ticket

Um Preise und Verfügbarkeit zu prüfen oder ein Upgrade zu buchen, kontaktieren Sie bitte einen SkyMiles-Mitarbeiter unter der Rufnummer 1-800-323-2323. Wenn Sie Medallion-Mitglied sind, finden Sie im Bereich Kontakt in der Fly Delta App die Nummer Ihres speziellen Telefondienstes.

Upgrades sind erhältlich für gekaufte Economy Tickets in der Y, B, M, H, Q oder K Class und für gekaufte Premium Economy Tickets in der P, A oder G Class. Upgrades sind abhängig von Ihrer Verfügbarkeit und müssen spätestens 24 Stunden vor dem geplanten Abflug abgeschlossen werden. Von Delta vertriebene Flüge, die von Virgin Atlantic durchgeführt werden, sind nur zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und dem Vereinigten Königreich erhältlich. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte Meilen-Upgrade-Prämien.

1 Woher weiß ich, ob ein Flug vertrieben, durchgeführt oder das Ticket von Delta oder einem Partner ausgestellt wird?

  • Der aus zwei Buchstaben bestehende Fluggesellschaftscode vor der Flugnummer gibt Auskunft über die vermarktende Fluggesellschaft. Zum Beispiel wird der Flug DL2368 von Delta vertrieben und VS18 von Virgin Atlantic.
  • Bei Flügen, bei denen Delta Tickets ausstellt, beginnt die Ticketnummer mit einer „006“. Die Tickets für jeden über delta.com gekauften Flug werden von Delta ausgestellt. Andere Fluggesellschaften haben eigene eindeutige Ticketnummern, die von Virgin Atlantic ausgestellten Flugtickets haben Ticketnummern beginnend mit 932.
  • Die Angabe „Ausführendes Luftfahrtunternehmen“ für einen Flug gibt an, welcher Fluggesellschaft das Flugzeug gehört. So bedeutet „ein von Virgin Atlantic durchgeführter Flug“ zum Beispiel, dass der Flug mit einem Flugzeug von Virgin Atlantic erfolgt.

Ab dem 21. Juni 2017 steht Delta Comfort+ als neue Buchungsoption für Delta-Reserve-Card-Mitglieder zur Einlösung von Begleitpersonen-Zertifikaten bereit. Reserve-Card-Mitglieder haben jetzt die Option zur Einlösung ihres Begleitpersonen-Zertifikates für Delta Comfort+ Tarife zusätzlich zu bestimmten First Class- und Main Cabin-Tarifen, die jeweils ihrer Verfügbarkeit unterliegen.

Ab 20. Juni 2017 können SkyMiles-Mitglieder ihre Meilen anstelle von Geld für weitere Produkte und Dienstleistungen verwenden. Rufen Sie dazu einfach die Reservierungsabteilung von Delta an und erhalten Sie mehr Flexibilität und Wahlmöglichkeiten als jemals zuvor.

Mitglieder können ihre Meilen jetzt auch hierfür verwenden:

Um sich die Vorteile der neuen Wahlmöglichkeiten zu sichern, rufen Sie bitte die Reservierungsabteilung von Delta unter 1-800-323-2323 an.

Erfahren Sie mehr über die vielen Möglichkeiten für Mitglieder, ihre Meilen zu verwenden.

Der Meilenbetrag, der für Upgrades auf Delta Comfort+, First Class oder Delta One verwendet werden kann, ist auf die ersten 1.000 USD an Gebühren begrenzt. Eingelöste Meilen sind nicht erstattungsfähig. Upgrades auf Delta Comfort+, First Class oder Delta One und die Verwendung der Option Bestätigung am selben Tag unterliegen der beschränkten Verfügbarkeit und den weiteren Bestimmungen zum Produkt. Es können zusätzliche Bedingungen gelten.

Getränke vor dem Abflug, integrierte Fußstützen, verbesserte Kissen und Decken und größere Entertainment-Bildschirme.  Delta definiert den Standard für Privatsphäre und Komfort auf internationalen Reisen neu: Mit Delta Premium Select bietet Delta auf ausgewählten internationalen Langstrecken eine neue Serviceklasse an, beginnend ab 30. Oktober 2017 mit Flügen zwischen Detroit (DTW) und Narita (NRT).

Das erwartet SkyMiles-Mitglieder mit Delta Premium Select:

  • Globale und Regionale Upgrade-Zertifikate: Diese Upgrade-Zertifikate sind für Diamond und Platinum Medallion®-Mitglieder als Choice Benefits wählbar. Diamond-Medallion-Mitglieder können globale und regionale Upgrade-Zertifikate wählen, Platinum-Medallion-Mitglieder können nur regionale Upgrade-Zertifikate wählen.
    • Globale Upgrade-Zertifikate können für ein Upgrade von der Main Cabin auf Delta Premium Select eingesetzt werden. Auf Flügen, auf denen Delta Premium Select angeboten wird, können Mitglieder mit einem Global Upgrade-Zertifikat auch ein Upgrade von Delta Premium auf Delta One® durchführen. Globale Upgrade-Zertifikate können auch weiterhin für ein Upgrade von der Main Cabin auf Delta One genutzt werden. Weitere Informationen.
    • Regionale Upgrade-Zertifikate können nicht für ein Upgrade auf Delta Premium Select eingesetzt werden.
  • Kostenlose Medallion-Upgrades: Medallion-Mitglieder sind nicht zu kostenlosen Medallion-Upgrades auf Delta Premium Select berechtigt.
  • Bedingungen für das Medallion-Programm: Mitglieder, die mit Delta Premium Select reisen, sind zum Sammeln vom Medallion Qualification Miles (MQMs), Medallion Qualification Dollars (MQDs, nur für Mitglieder mit Wohnsitz in den USA) und Medallion Qualification Segments (MQSs) berechtigt. SkyMiles-Mitglieder erhalten einen MQM-Bonus von 50 %, wenn Sie Delta Premium Select buchen. Erfahren Sie mehr über die Medallion Qualifizierung.
  • Upgrade-Meilenprämien: SkyMiles-Mitglieder können Ihre Meilen einsetzen, um nach dem Kauf eines Tickets für die Main Cabin ein Upgrade auf Delta Premium Select zu erwerben. Erfahren Sie mehr über die Meilen-Upgrade-Prämien.

Delta Premium Select sind auf delta.com ab 19. Juni 2017 erhältlich.

SkyMiles-Mitglieder genießen mehr Flexibilität und Möglichkeiten beim Buchen einer Prämienreise und können verschiedene Service-Kabinen für den Hinflug und den Rückflug über dasselbe Hin- und Rückflugticket buchen. Sie können also auf dem Hinflug in Delta Comfort+® entspannen und auf dem Rückflug mit Premium-Delta One® erholt Ihrem Zuhause entgegenschweben.

Ab 06. Juni 2017 können SkyMiles-Mitglieder, die Tickets über delta.com oder die Fly Delta App kaufen und Miles + Cash nutzen möchten, verschiedene Service-Kabinen für den Hin- und Rückflug über dasselbe Hin- und Rückflugticket buchen.

Dank der Partnerschaft zwischen Delta und Lyft erhalten SkyMiles-Mitglieder ab 17. Mai 2017 mehr Möglichkeiten zum Meilensammeln. SkyMiles-Mitglieder erhalten nun unbegrenzte Meilen bei Fahrten mit Lyft. Außerdem erhalten sie Bonusangebote für Fahrten vom und zum Flughafen überall dort, wo Lyft verfügbar ist.

Lyft ist der am schnellsten wachsende Carsharing-Anbieter in den USA und bietet seinen Kunden einen schnellen, zuverlässigen Service in landesweit über 300 Städten. SkyMiles ist das einzige Treueprogramm, welches seinen Mitgliedern die Möglichkeit gibt, mit Lyft unbegrenzte Meilen zu sammeln. Verknüpfen Sie ganz einfach auf delta.com/lyft Ihr SkyMiles-Konto mit Lyft und bestellen Sie eine Fahrt.

Dank der Partnerschaft zwischen SkyMiles und Lyft genießen die Mitglieder folgende Vorteile:

  • Unbegrenzte Meilen mit einer Meile pro ausgegebenem US-Dollar* bei allen Fahrten
  • Flughafentransfer mit drei Meilen pro ausgegebenem US-Dollar* bei Fahrten von oder zu einem Delta-Flughafen
  • Neue Lyft-Kunden erhalten eine Gutschrift über 20 $ (aufgeteilt auf zwei Lyft-Gutscheine über jeweils 10 $)
  • Alle Fahrten mit Lyft berechtigen zum Meilensammeln.

Zusammen bieten SkyMiles und Lyft den Mitgliedern mehr Möglichkeiten zum Meilensammeln. SkyMiles-Mitglieder haben mehr Vorteile und sammeln mehr Meilen für Fahrten, Aufenthalte und mehr mit SkyMiles-Partnern wie Lyft, Airbnb und vielen anderen.

KONTEN VERKNÜPFEN UND MIT DEM MEILENSAMMELN BEGINNEN

*ohne Steuern, Abgaben, Trinkgelder und Gebühren   
Es gelten die Teilnahmebedingungen, die auf delta.com/lyft
verfügbar sind.

Zum 01. Mai 2017 endet die Partnerschaft zwischen Delta und Alaska Airlines. Das müssen Mitglieder nun beachten:

FÜR SKYMILES-MITGLIEDER, DIE MIT ALASKA AIRLINES REISEN

Meilenansammlung:

  • Nur Mitglieder, die vor dem 19. Dezember 2016 einen Alaska Airlines-Flug gebucht haben und der ab dem 01. Mai 2017 startet, können für diesen Flug weiterhin Meilen, MQM, MQS oder MQD sammeln.

*Meilen, Medallion Qualification Miles (MQMs), Medallion Qualification Segments (MQSs) und Medallion Qualification Dollars (MQDs) werden automatisch gutgeschrieben, wenn das Mitglied seine SkyMiles-Nummer bei der Flugreservierung unter „AS“ (Erweiterte Suchoptionen) angibt. Mitglieder, die bei der Reservierung keine SkyMiles-Nummer angegeben haben, können über Anforderung einer Meilengutschrift auch nach Beendigung der Reise ihre Meilen gutschreiben lassen.  Mitglieder mit einem Ticket, das nicht von Delta ausgestellt wurde, müssen eine Kopie der Bordkarte/des E-Tickets vorlegen, auf der das Ausstellungsdatum genannt ist.

Einlösung:

  • Prämientickets für Alaska Airlines, die vor 01. Mai 2017 gebucht wurden, sind ab der Ausstellung bis zu einem Jahr gültig. Ab 01. Mai 2017 können Mitglieder keine Meilen mehr einsetzen, um ein neues Prämienticket für Alaska Airlines zu buchen.

Elite-Vorteile:

  • Medallion-Mitglieder erhalten auf Reisen mit Alaska Airlines keine der folgenden Elite-Vorteile mehr:
    • Vorrang beim Check-in
    • Vorrang beim Einstieg
    • Bevorzugte Sitzplätze
    • Vorrangige Gepäckabfertigung
    • Kostenlose Upgrades

FÜR PASSAGIERE VON ALASKA AIRLINES, DIE MIT DELTA REISEN

Elite-Vorteile:

  • Alaska Airlines Elite-Mitglieder erhalten auf Reisen mit Delta keine der folgenden Elite-Vorteile mehr:
    • Vorrang beim Check-in
    • Vorrang beim Einstieg
    • Bevorzugte Sitzplätze
    • Vorrangige Gepäckabfertigung
    • Kostenlose Upgrades

SkyMiles-Mitglieder können nun für Reisen ab 28. März 2017 Ihre Meilen für von WestJet durchgeführte Flüge innerhalb des WestJet-Streckennetzes einsetzen. Alle SkyMiles-Prämientickets werden in der Economy Class von WestJet gebucht. Mitglieder können beim Check-in ein Upgrade auf WestJet Plus (Premium Economy) erwerben.

SkyMiles-Mitglieder können weiterhin auf von WestJet durchgeführten Flügen Meilen sammeln. Erfahren Sie mehr über das Sammeln bei WestJet.

WestJet bietet Flüge zu mehr als 100 Zielen in Nordamerika, Mittelamerika, der Karibik und Europa. Die Fluggesellschaft betreibt Drehkreuze in Calgary, Toronto und Vancouver. Delta und WestJet sind schon seit 2012 Codeshare-Partner.

Ab Februar 2017 begrenzt die Transportation Security Administration (TSA) den Zugang zur TSA Precheck-Schnellspur der Sicherheitskontrolle. Nur Passagiere, die sich bei einem vom Department of Homeland Security anerkannten Reiseprogramm, wie z. B. TSA Precheck angemeldet und dafür bezahlt haben, erhalten Zugang zur beschleunigten Sicherheitskontrolle.

Diese Änderung hat zur Folge, dass viele Reisende, auch SkyMiles-Mitglieder, welche bisher den TSA Precheck umsonst erhalten haben, nun sehr viel seltener das Logo von TSA Precheck auf ihrer Bordkarte sehen werden und die Standard-Sicherheitskontrolle nutzen müssen.

Für SkyMiles-Mitglieder, welche die Sicherheitskontrolle schneller passieren möchten, gibt es zwei Optionen:

  • Die Mitgliedschaft im TSA Precheck-Teilnahmeprogramm ist zum Preis von 85 USD für fünf Jahre erhältlich. Mitglieder können sich online anmelden, den Hintergrund-Check durchführen und über 380 Registrierungsstellen in den ganzen USA aufsuchen.
  • Global Entry bietet die Vorteile von TSA Precheck sowie eine schnellere Freigabe für Passagiere, die wiederholt in die USA einreisen. Der Preis beträgt 100 $ für eine fünfjährige Mitgliedschaft, die Registrierung erfolgt auf ähnliche Weise. Diamond und Platinum Medallion-Mitglieder können über ihre Choice Benefits, dem Treueprogramm von Delta für Elite-Mitglieder, einen Global Entry-Gutschein auswählen. 

Reisende, die Fragen zur Berechtigung zum TSA Precheck haben, oder Passagiere, die der Ansicht sind, dass ihnen der TSA Precheck zu Unrecht verweigert wird, können sich über @AskTSA auf Twitter, über Facebook.com/AskTSA oder unter (866) 289-9673 an die TSA wenden.

Es gelten sämtliche Bestimmungen des SkyMiles-Programms. Um die Bestimmungen nachzulesen, klicken Sie auf Mitgliedschafts- und Programmbestimmungen.

Ab 06. Januar 2017 können SkyMiles-Mitglieder ihre Meilen für ein Upgrade von der Main Cabin oder Delta Comfort+®* auf Delta One® oder First Class als Meilen-Upgrade-Prämie einsetzen. Um eine Meilen-Upgrade-Prämie zu buchen, wenden Sie sich an einen SkyMiles-Mitarbeiter. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Meilen-Upgrade-Prämien.

*Die Sitzplatzberechtigung wird durch die Tarifklasse bestimmt. Es gelten die spezifischen Einschränkungen des jeweiligen Tarifs.

Aktuelle Updates für Medallion-Mitglieder


Vom 1. Februar bis zum 31. Juli können Diamond Medallion-Mitglieder ausgewählte Spaserviceleistungen in den Asanda Spa Lounges an den Standorten der Delta Sky Clubs® in Atlanta E, JFK T4 und Seattle A erhalten. Dieser Vorteil ist eine Anerkennung der Treue unserer Diamond Medallion-Mitglieder.

Kostenlose Serviceleistungen für die Diamond Medallion-Mitglieder umfassen Dream Waver, ein Licht- und Geräuscherlebnis, konzipiert zum unmittelbaren Erreichen der Vorteile durch Meditation, oder audiogeführte Entspannungserlebnisse, bei denen Sie geräuschunterdrückende Kopfhörer tragen, während Sie in einem Living Earth Zero Gravity Chair oder einem Wave Lounger liegen. Beide Erlebnisse sind von Deepak Chopra MD konzipiert, dem weltbekannten Wellnessexperten und Vorreiter für geistige und körperliche Gesundheit, damit Sie sich während Ihrer Reisen entspannen können. Die Asanda Spa Lounges bieten Massagen und Gesichtsbehandlungen sowie beliebte Haar-, Haut- und Körperpflegeprodukte an.

Mitglieder müssen ihre Diamond Medallion-Empfehlungen dem Asanda Mitarbeiter zeigen, um die kostenlose Serviceleistung zu erhalten. Eine Terminvereinbarung wird empfohlen und kann über das Online-Buchungstoolwird in neuem Fenster geöffnet von Asanda oder telefonisch unter 844-588-2448 erfolgen.

Als Erinnerung: Diamond Medallion-Mitglieder könnten Zugang zum Delta Sky Club als einen ihrer 2018 Choice Benefits auswählen.

Ab 22. Januar 2018 können ausschließlich für Diamond- und Platinum-Medallion-Mitglieder als Choice Benefits verfügbare Upgrade-Zertifikate für ein Upgrade von Pay with Miles-Tickets und SkyMiles-Begleitpersonen-Zertifikaten zusätzlich zu regulär käuflichen Tickets verwendet werden.

Außerdem können Besitzer eines Zertifikats nun Upgrade-Zertifikate für eine Begleitperson verwenden, ohne selbst eins einzusetzen. Wenn also zwei SkyMiles-Mitglieder (von denen ein Mitglied ein Upgrade-Zertifikat auf dem Konto hat) zusammen – egal, ob auf derselben Reservierung oder einer verlinkten Reservierung – auf demselben Flug reisen, dann kann nun ein Upgrade-Zertifikat für nur ein Mitglied* verwendet werden. Beispiel:

  • Früher konnte ein Mitglied auf einer Geschäftsreise nach Europa in Delta One mit einer Begleitperson auf demselben Flug kein Upgrade-Zertifikat für ein Zertifikat der Begleitperson auf Delta One verwenden.
  • Jetzt kann das Mitglied im gleichen Szenario ein Upgrade-Zertifikat für das Upgrade der Begleitperson auf Delta One verwenden, sofern die Begleitperson SkyMiles-Mitglied ist.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Upgrade-Zertifikate.

* Bei einem Upgrade mit einem SkyMiles-Begleitpersonen-Zertifikat werden zwei Upgrade-Zertifikate benötigt, da der Inhaber des Primärtickets und die Begleitperson immer in derselben Kabine reisen müssen.

2017 Diamond- und Platinum-Medallion-Mitglieder müssen ihre 2017 Choice Benefits bis zum 31. Januar 2018 wählen. Choice Benefits ermöglichen es unseren treusten Mitgliedern, ihre Vorteile nach ihren Reisebedürfnissen anzupassen. Zu den Vorteilen gehören:

Als Erinnerung: 2018 Diamond-Medallion-Mitglieder haben nun drei Choice Benefits statt zwei und die kostenlose Delta-Sky-Club-Mitgliedschaft muss über die Choice Benefits ausgewählt werden. Zusätzliche haben Diamond Medallion-Mitglieder mit kostenlosem Zugang zum Delta Sky Club über eine berechtigende Kreditkarte nun die Möglichkeit, den Delta Sky Club Gästepass für unbegrenzten Zutritt zum Delta Sky Club für bis zu zwei Gäste, die mit dem Karteninhaber zusammen reisen, pro Besuch zu wählen.

Wählen Sie Ihre Choice Benefits

2017 Rollover Medallion Qualification Miles warten auf Sie in der Woche ab dem 8. Januar 2018. Bitte warten Sie etwa 1 bis 2 Wochen, bis die Rollover-MQMs Ihrem SkyMiles-Konto gutgeschrieben werden. Erfahren Sie mehrwird in neuem Fenster geöffnetwird in neuem Fenster geöffnet über Rollover-MQMs.

Mitglieder können ab sofort Meilen nutzen, um Delta-Geschenkkarten über den SkyMiles-Marktplatz zu kaufen. Delta-Geschenkkarten sind schon ab 7.150 Meilen verfügbar und sind nur einer der vielen Produkte, die Medallion-Mitglieder und Inhaber der Delta SkyMiles-Kreditkarte mit Ihren Meilen im SkyMiles-Marktplatz kaufen können.

Der SkyMiles-Marktplatz steht exklusiv unseren Medallion-Mitgliedern und Inhabern der Delta SkyMiles-Kreditkarte zur Verfügung. Warenprämien und Geschenkgutscheine sind nur für Personen mit Wohnsitz in den USA und Puerto Rico verfügbar. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des SkyMiles-Marktplatzes.

Im Rahmen unserer fortwährenden Bemühungen, unsere Bestimmungen für kostenloses Upgrades noch lohnenswerter zu machen, bieten wir unseren Medallion-Mitgliedern die Möglichkeit für kostenlose Upgrades auf First Class auf ausgewählten Flugstrecken ab/nach Tokio-Narita (NRT). Ab 04. Dezember 2017 sind Medallion-Mitglieder zu kostenlosen Upgrades auf First Class auf Nonstop-Flügen zwischen NRT und ROR (Palau-Koror), GUM (Guam) und SPN (Saipan) berechtigt.

Besuchen Sie Medallion-Upgrades, um weitere Informationen zu erhalten.

Wir wissen, dass Sie sich als Medallion-Mitglied auf kostenlose Upgrades freuen – deswegen machen wir unsere Upgrade-Bestimmungen nun noch lohnenswerter. Ab 01. April 2018 sind Medallion-Mitglieder zu kostenlosen Upgrades am Abflugtag auf Delta One auf allen Flügen innerhalb der 50 US-Bundesstaaten berechtigt – einschließlich Flügen nach Hawaii.  

Dies bedeutet, dass Medallion-Mitglieder ab dem 1. April zu kostenlosen Upgrades berechtigt sind, und zwar auf:

  • Delta One-Flüge innerhalb der USA 50 – Die Freigabe erfolgt am Abflugtag nach derselben Rangfolge des Freigabeprozesses, die, vorbehaltlich der Verfügbarkeit, bei Upgrades in die First Class zum Tragen kommt. 
  • First Class – Die Freigabe basiert auf den Medallion-Freigabefenstern, vorbehaltlich der Verfügbarkeit
  • Delta Comfort+ – Die Freigabe basiert auf den Medallion-Freigabefenstern, vorbehaltlich der Verfügbarkeit

Zusätzlich können ab 01. April 2018 regionale Upgrade-Zertifikate (eine Choice Benefits-Option für Diamond und Platinum Medallion-Mitglieder) für alle Flüge verwendet werden, die zum kostenlosen Upgrade berechtigt sind – einschließlich aller Flüge mit First Class und mit dem unvergleichlichen Delta One-Erlebnis auf inneramerikanischen Flügen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Medallion Upgrades.

Ab 28. September 2017 können Diamond- und Platinum-Medallion-Mitglieder ihre globalen und regionalen Upgrade-Zertifikate für ein Upgrade zur Clase Premier von AeroMexicowird in neuem Fenster geöffnet Bitte beachten Sie, dass Sie zu einer externen, von delta.com unabhängigen Seite weitergeleitet werden, die ggf. nicht den gleichen Zugänglichkeits- und Datenschutzrichtlinien unterliegen.wird in neuem Fenster geöffnet auf allen von Delta vermarkteten und von AeroMexico durchgeführten1 Flügen verwenden. Mit Clase Premier erhalten Medallion Mitglieder:

  • Gratis Zutritt zu den AeroMexico Salon Premier Clubs vor Abflug
  • Ein hochwertiges Reiseerlebnis an Bord, einschließlich Liegesitzen, kulinarischer Köstlichkeiten des weltbekannten mexikanischen Kochs Enrique Olvera und mehr

Globale Upgrade-Zertifikate können auf von Delta vertriebenen und von AeroMexico durchgeführten Flügen verwendet werden, wenn das Diamond Medallion Mitglied einen internationalen Delta-Flug während des gleichen Reiserverlaufs hat.

Regionale Upgrade-Zertifikate können auf AeroMexico Flügen zwischen den USA und Mexiko oder für jeden von Delta vertriebenen und von AeroMexico durchgeführten Flug auf Kurzstrecken2 verwendet werden. Upgrade-Zertifikate sind für alle Tarifklassen berechtigt, außer Basic Economy (Klasse E).

Medallion-Mitglieder müssen einen Reservierungsmitarbeiter von Delta kontaktieren, um die Upgrade-Zertifikate einzusetzen. Außerdem gelten Upgrades vorbehaltlich der Verfügbarkeit bei AeroMexico. Meilen werden basierend auf dem Preis des Originaltickets gesammelt, bevor ein Upgrade durchgeführt wird.

Delta und AeroMexico verfügen über das umfangreichste kombinierte Netzwerk zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko mit mehr als 1.000 grenzüberschreitenden Direktflügen pro Woche.

1 Woher weiß ich, ob ein Flug vertrieben, durchgeführt oder das Ticket von Delta oder einem Partner ausgestellt wird?

  • Der aus zwei Buchstaben bestehende Fluggesellschaftscode vor der Flugnummer gibt Auskunft über die vermarktende Fluggesellschaft. Zum Beispiel wird der Flug DL2368 von Delta vertrieben und AM18 von AeroMexico.
  • Bei Delta gebuchte Tickets besitzen Ticketnummern, die mit 006 beginnen. Die Tickets für jeden über delta.com gekauften Flug werden von Delta ausgestellt. Andere Fluggesellschaften haben ihre eigenen Ticketnummern. Zum Beispiel bei AeroMexico gebuchte Tickets besitzen Ticketnummern, die mit 139 beginnen.
  • Die Angabe „Durchführende Fluggesellschaft“ für einen Flug gibt an, welche Fluggesellschaft das Flugzeug betreibt. Zum Beispiel bedeutet ein von AeroMexico durchgeführter Flug, dass der Flug mit einem Flugzeug von AeroMexico durchgeführt wird.

2 Von AeroMexico durchgeführte Kurzstreckenflüge umfassen Flüge innerhalb Mexikos und Flüge zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten, Kanada, Zentralamerika, der Karibik, Kolumbien, Ecuador und Venezuela.

26. September 2017

Diamond Medallion Qualifizierungsänderung zum MQD-Gebührenerlass für 2019

Wir suchen immer nach Wegen, um die Medallion-Erfahrung zu verbessern, indem wir uns Ihre Kommentare zu Herzen nehmen. Weil wir sicherstellen möchten, dass die am meisten reisenden Mitglieder die gesamten Vorteile des Diamond-Medallion-Status genießen können, nehmen wir eine Veränderung der Art und Weise vor, wie Mitglieder sich für den 2019er Diamond-Medallion-Status qualifizieren.

Ab dem 01. Januar 2018 wird der Schwellenwert für die Medallion Qualification Dollars zum Erreichen des Diamond Medallion-Status erhöht. Der MQD-Schwellenwert für den Diamond Medallion-Status liegt derzeit bei einem Umsatz von 25.000 USD von berechtigten Käufen in einem Kalenderjahr mit einer SkyMiles-Kreditkarte von American Express. Dies wird auf 250.000 USD in einem Kalenderjahr angepasst.

Diese Veränderung in der Qualifizierung erlaubt es uns, den Erwartungen für den Diamond Medallion-Status gerecht zu werden, sodass Mitglieder ihre Elitevorteile wie kostenloses Upgrade und Zutritt zum Delta Sky Club® maximieren können. Diese Erneuerung verändert nicht, wie Mitglieder den Diamond-Medallion-Status 2018 verdienen.

Wir sind uns bewusst, dass dies ein wesentlicher Anstieg ist, aber denken Sie bitte daran, dass der MQD-Schwellenwert zur Qualifizierung für alle branchenführenden Vorteile von Platinum, Gold und Silver Medallion-Status bei 25.000 USD bleibt und Sie den Diamond Medallion-Status weiterhin erreichen können, indem Sie 125.000 MQMs oder 140 MQSs und 15.000 USD an MQDs sammeln.

Besuchen Sie doch einfach unsere Seite Wie qualifiziere ich mich für den Medallion-Status. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte darüber, wie Sie Ihren Medallion-Status erreichen können.

Häufig gestellte Fragen

 

Die MQD-Anforderungen für das Qualifizierungsjahr müssen nicht erfüllt werden, wenn Sie im Kalenderjahr mindestens 25.000 USD an anrechenbaren Einkäufen mit der „Delta SkyMiles“-Kreditkarte von American Express tätigen. Dieser Vorteil gilt nur für Basiskartenmitglieder (zusätzliche Kartenmitglieder sind nicht berechtigt). Das Qualifizierungsjahr läuft vom 1. Januar bis zum 31. Dezember des jeweiligen Jahres. Das Qualifizierungsjahr endet am 31. Dezember, unabhängig davon, zu welchem Zeitpunkt im Jahr das Kreditkartenkonto eröffnet wurde. Daher kann im ersten Jahr der Kartenmitgliedschaft der Zeitraum, in dem der Karteninhaber anrechenbare Einkäufe tätigt, weniger als zwölf Monate betragen.

„Delta SkyMiles“-Kreditkarte, „Gold Delta SkyMiles“-Kreditkarte, Platinum Delta SkyMiles, „Delta Reserve“-Kreditkarte, „Delta SkyMiles Business“-Kreditkarte, „Gold Delta SkyMiles Business“-Kreditkarte, „Platinum Delta SkyMiles Business“-Kreditkarte, „Delta Reserve for Business“-Kreditkarte von American Express und „Delta SkyMiles Options“-Kreditkarte (bis 31. Dezember 2017*). * Ab 01. Januar 2018 ist die „Blue Delta Skymiles“-Kreditkarte für den MQD-Gebührenerlass nicht mehr berechtigt. Falls Sie jedoch außer Ihrer „Delta Blue SkyMiles“-Kreditkarte eine andere „Delta SkyMiles“-Kreditkarte mit dem MQD-Erlassvorteil besitzen, zählen anrechenbare Einkäufe, die mit der „Blue Delta SkyMiles“-Kreditkarte getätigt werden, weiterhin hinsichtlich des MQD-Erlasses.

Die anrechenbaren Einkäufe sind Einkäufe von Waren und Serviceleistungen abzüglich Erstattungen und anderen Gutschriften. Anrechenbare Einkäufe beinhalten NICHT: Gebühren oder Zinsbelastungen, Guthabenübertragungen, Barvorschüsse, den Erwerb von Reiseschecks, Kauf oder das Wiederaufladen von Prepaid-Cards oder andere bargeldähnliche Käufe. Anrechenbare Einkäufe, die von zusätzlichen Kartenmitgliedern über die berechtigte Karte des Basismitglieds vorgenommen werden, zählen zum Threshold für anrechenbare Einkäufe. Die anrechenbaren Einkäufe mehrerer berechtigter Karten des Basiskartenmitglieds werden zusammengefasst, sofern diese Kartenkonten mit derselben SkyMiles-Nummer verknüpft sind

Die Erhöhung des MQD-Gebührenerlasses auf 250.000 USD in einem Kalenderjahr zur Qualifizierung für den Diamond-Medallion-Status hat keine Auswirkungen auf Ihre anderen Kartenvorteile.

In diesem Fall bleiben Sie Platinum-Medallion-Mitglied bis 31. Januar 2020, da Sie die Platinum-Medallion-Anforderungen für den Status 2019 erreicht haben. Um den Diamond-Medallion-Status zu erhalten, müssen Sie 15.000 USD an MQDs sammeln oder bis 31. Dezember 2018 einen Diamond-MQD-Gebührenerlass von 250.000 USD erreichen, um 2019 den Diamond-Medallion-Status zu erhalten und bis 31. Januar 2020 zu behalten.

Den Medallion-Status für 2018 verdienen Sie sich durch Flüge und Ausgaben von 01. Januar 2017 bis 31. Dezember 2017. Ab jetzt bis 31. Dezember 2017 haben Sie die Möglichkeit, den Diamond-Medallion-Status für 2018 durch den aktuellen MQD-Gebührenerlass von 25.000 USD zu erreichen. Um Diamond-Medallion-Status für 2019 zu erreichen, welcher durch Flug- und Ausgabenaktivitäten von 01. Januar 2018 bis 31. Dezember 2018 erreicht wird, müssen Sie die MQM/MQS-Anforderungen erfüllen sowie die benötigten MQD sammeln oder den Diamond-MQD-Gebührenerlass von 250.000 USD erreichen.

 

30. Juni 2017

Der Sommer ist jetzt besser – mit neuen Verbesserungen für das Medallion-Programm

Der Sommer ist da, und das Reisen als Medallion-Mitglied ist mit den neuen Programmverbesserungen, die wir aufgrund Ihres Feedbacks vorgenommen haben, noch attraktiver für Sie geworden. Hier eine kleine Auffrischung all der großartigen Dinge, die Sie jetzt genießen können:

ERHALTEN SIE DIE UPGRADES, DIE SIE WOLLEN

  • Genießen Sie noch mehr Flexibilität mit zwei neuen Möglichkeiten, Ihre Upgrades mithilfe des Sitzplans zu verwalten:
    • „Ja“ auswählen und sich für die kostenlosen automatischen Upgrades entscheiden. Sie können Ihren Sitzplatz später mithilfe des Sitzplans noch verändern. Oder
    • „Nein“ auswählen und sich Ihre Upgrades selbst aussuchen. So können Sie Ihre Upgrades dann durchführen, wenn genau der Sitz verfügbar ist, den Sie gern hätten.
  • Wenn Sie sich noch nicht für das „Ja“ zu automatischen Delta Comfort+ Upgrades entscheiden konnten, können Sie jetzt für jeden beliebigen verfügbaren Sitz, oder auch einfach nur für einen Sitzplatz am Fenster oder Gang ein Delta Comfort+ Upgrade anfordern, vorausgesetzt, dass Sie für Ihren Flug einchecken.
  • Upgrades werden nun am Flugsteig 10 Minuten früher als vorher geklärt. So haben Sie eine bessere Gelegenheit, sich vor dem Boarding einen Sitzplatz mit Upgrade zu sichern. Durch unsere Koordination zwischen den Mitarbeitern am Flugsteig und den Flugbegleitern können wir, wenn Sie das nächste Medallion-Mitglied auf der Upgrade-Liste sind, ein Upgrade für Sie durchführen, selbst wenn Sie bereits Platz genommen haben.
  • Begleitpersonen, die mit einem Medallion-Mitglied reisen, sind jetzt ebenfalls für kostenlose Upgrades auf Prämientickets, Miles + Cash-Tickets und Pay with Miles-Tickets zusätzlich zu gekauften Tickets berechtigt. Und selbst Begleitpersonen, die mit einem Delta SkyMiles-Mitglied über ein SkyMiles-Begleitpersonen-Zertifikat reisen, sind nun für diese kostenlosen Upgrades berechtigt.

Mehr über kostenlose Upgrades erfahren

PRÄMIEN PERSÖNLICHER MACHEN MIT VORTEILEN NACH WAHL

  • Nur Delta bietet Ihnen Vorteile nach Wahl und gibt Ihnen damit die Möglichkeit, Ihr Reiseerlebnis genau nach Ihren Wünschen zu gestalten. 2018 Diamond-Medallion-Mitglieder erhalten 3 Choice Benefits anstelle von 2 und damit die flexible Möglichkeit zum Genießen der Delta-Sky-Club-Mitgliedschaft, die wie für Sie gemacht ist und daneben auch noch den neuen Delta-Sky-Club-Gästepass enthält. Erfahren Sie mehr über Choice Benefits.

MEHR MÖGLICHKEITEN, IHRE MEILEN ZU NUTZEN

  • Sie haben jetzt auch noch mehr Möglichkeiten, mit Meilen anstelle von Geld zu zahlen. Rufen Sie die Delta-Reservierungsabteilung unter 1-800-323-2323 an und verwenden Sie Ihre Meilen für die folgenden Dinge:
  • Bestätigte Upgrades auf Delta Comfort+®, First Class oder Delta One®
  • Auswählen von bevorzugten Sitzplätzen
  • Änderungsgebühren für Tickets
  • Wiedergutschrift von Gebühren für das Prämienticket
  • Gebühren für die Bestätigung am selben Tag
  • Externe Ticketgebühren

MEHR MEILEN SAMMELN MIT IHREN BEVORZUGTEN MARKEN

RASANT DURCH DIE SICHERHEITSKONTROLLE MIT CLEAR AUF MEHR FLUGHÄFEN

  • Eilen Sie mit CLEAR in Windeseile durch die Sicherheitskontrolle, was jetzt bei mehr Delta-Drehkreuzen als je zuvor möglich ist (z. B. LAX, MSP, ATL, JFK und LGA sowie an 17 anderen großen Flughäfen im ganzen Land. Heute anmeldenwird in neuem Fenster geöffnet und exklusive Tarife nur für SkyMiles-Mitglieder mit Ermäßigung der üblichen 179 USD jährlichen CLEAR-Mitgliedschaft erhalten:
    • Diamond Medallion-Mitglieder: Kostenlos
    • Platinum-, Gold- und Silver-Medallion-Mitglieder und SkyMiles-Kreditkartenmitglieder: 79 USD pro Jahr
    • Andere SkyMiles-Mitglieder: 99 USD pro Jahr

Es gelten Bedingungen.

*ohne Steuern, Abgaben, Trinkgelder und Gebühren   
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf https://www.deltalyft.com/terms-conditions/wird in neuem Fenster geöffnet verfügbar sind.
** Zahlbar in US-Dollar oder dem Gegenwert in einer anderen Währung. Ohne Steuern und Gebühren. Es gelten die Bedingungen, die auf deltaairbnb.comwird in neuem Fenster geöffnet verfügbar sind.

Wir wissen, dass Sie sich als Medallion-Mitglied über kostenlose Upgrades freuen, wenn Sie mit uns auf Reisen sind. Darum haben wir unsere Richtlinien verbessert. Upgrades für jeden einzelnen Flug werden jetzt noch schneller am Flugsteig geklärt, sodass Sie als Medallion-Mitglied die Upgrades erhalten, die Sie verdienen.

Wir beginnen mit dem Klären der Upgrades am Flugsteig nun schon 10 Minuten früher als zuvor. So haben Sie eine bessere Gelegenheit, sich vor dem Boarding einen Sitzplatz mit Upgrade zu sichern. Zudem können wir durch die Koordination zwischen unseren Mitarbeitern am Flugsteig und den Flugbegleitern nach dem Boarding verfügbare Updates für Sie als nächstes Medallion-Mitglied auf der Liste nach Möglichkeit noch vor dem Abflug durchführen, selbst wenn Sie bereits an Bord gegangen sind.

Um mehr über den Prozess der Klärung von Upgrades zu erfahren, besuchen Sie die Seite Kostenlose Upgrades.

Zusätzlich zur größeren Auswahl kostenloser Upgrades durch den Sitzplan haben Medallion-Mitglieder, die sich nicht für automatische Delta Comfort+ Upgrades angemeldet haben, vom 15. Juni 2017 an die Möglichkeit, beim Check-in ein Upgrade mit Sitzart Präferenzen anzufordern, wenn sie für den Flug einchecken. Beim Check-in können Medallion-Mitglieder ein Delta Comfort+ Upgrade auf einen der verfügbaren Sitzplätze oder einen Sitz am Fenster oder Gang anfordern, was Ihnen für Ihre Reise mehr Möglichkeiten und Kontrolle gibt.

So funktioniert es::

  • Sie können Ihre Delta Comfort+ Upgrade-Sitzplatzpräferenz beim Check-in nur anfordern, wenn Sie allein reisen UND in Ihren Präferenzen nicht die automatischen kostenlosen Delta Comfort+ Upgrades festgelegt haben.
  • Haben Sie Ihre Sitzplatz-Präferenz einmal beim Check-in ausgewählt, wird Ihre Upgrade-Anforderung der Standby-Liste am Flughafen hinzugefügt. Upgrades werden abhängig von Verfügbarkeit und Freigabepriorität vergeben.
  • Medallion-Mitglieder, die sich vor dem Check-in für automatische kostenlose Upgrades anmelden, erhalten innerhalb ihres Berechtigungsfensters weiterhin die höchste Priorität.

Um mehr über Ihre Wahlmöglichkeiten zu erfahren, besuchen Sie bitte die Seite über kostenlose Upgrades.

Ab 01. Juni 2017 erhalten Platinum Medallion Mitglieder, die in der Delta Main Cabin, Virgin Atlantic Premium Economy oder Virgin Atlantic Economy reisen, mit einem begleitenden Gast Zugang zum Virgin Atlantic Clubhouse im Terminal 3 in London-Heathrow. Als kleine Erinnerung: Diamond Medallion Mitglieder erhalten den gleichen Grad des Zugangs zum Virgin Atlantic Clubhouse ab 16. Februar 2017.

Die vollständigen Lounge-Vorteile in London-Heathrow für SkyMiles Medallion-Mitglieder und Kunden von Delta One® umfassen:

  • Diamond und Platinum Medallion Mitglieder, die in der Delta Main Cabin, Virgin Atlantic Premium Economy oder Virgin Atlantic Economy Kabine reisen, und Passagiere von Delta One oder der Virgin Atlantic Upper Class erhalten Zugang zum Virgin Atlantic Clubhouse und den No. 1 Lounges in London-Heathrow im Terminal 3.
  • Gold Medallion Mitglieder auf Reisen in der Delta Main Cabin, Virgin Atlantic Premium Economy oder Virgin Atlantic Economy Kabine erhalten Zugang zu den No. 1 Lounges in London-Heathrow.
  • Alle Diamond- und Platinum Medallion-Mitglieder erhalten bei ihrer Ankunft auf dem Flughafen London Heathrow kostenlosen Zugang zur Virgin Atlantic Revivals Loungewird in neuem Fenster geöffnet, unabhängig von der Kabine der Reise. Die Revivals Lounge ist ebenfalls für Passagiere von Delta One und Virgin Atlantic Upper Class kostenlos.
  • Diamond, Platinum und Gold Medallion-Mitglieder genießen außerdem Zugang zur SkyTeam Lounge im Terminal 4.

Erfahren Sie mehr über die Annehmlichkeiten, die im Virgin Atlantic Clubhousewird in neuem Fenster geöffnetden No. 1 Lounges in London-Heathrowwird in neuem Fenster geöffnet und in der Revivals Loungewird in neuem Fenster geöffnet geboten werden.

Ab 24. Mai 2017 erhalten Medallion-Mitglieder die Freigabe für kostenlose Upgrades auf stündlicher Basis, anstatt auf täglicher Basis. Das bedeutet, dass Update-Freigaben vor dem Abflugtag nun näher an der Abflugzeit ausgerichtet werden. Dies ändert nicht das Medallion-Freigabefenster für Ihren Medallion-Status.

Zur Erinnerung:

  • Diamond Medallion-Mitglieder: Berechtigung für kostenlose Upgrades auf Delta Comfort+ kurz nach Ticketausstellung und auf die First Class ab 120 Stunden (5 Tage) vor Abflug mit Priorität
  • Platinum Medallion-Mitglieder: berechtigt für kostenlose Upgrades auf Delta Comfort+ kurz nach Ticketausstellung. Die Berechtigung für das kostenlose Upgrade auf die First Class erhalten Sie ab 120 Stunden (5 Tage) vor Abflug.
  • Gold Medallion-Mitglieder: Berechtigung für kostenlose Upgrades auf Delta Comfort+ und auf die First Class ab 72 Stunden (3 Tage) vor Abflug
  • Silver Medallion-Mitglieder: Berechtigung für kostenlose Upgrades auf Delta Comfort+ und auf die First Class ab 24 Stunden (1 Tag) vor Abflug

Erfahren Sie mehr über kostenlose Upgradeswird in neuem Fenster geöffnet.

Ab 24. Mai 2017 genießen Medallion-Mitglieder mehr Flexibilität bei kostenlosen Upgrades zur First Class und Delta Comfort+® und erhalten zwei neue Möglichkeiten, um Upgrades über die Sitzplatzübersicht zu verwalten.

Aktivieren Sie den Erhalt automatischer Upgrades:

  • Medallion-Mitglieder, die bereits ein kostenloses Upgrade erhalten haben, können nun auf delta.com über die Sitzplatzübersicht** einen verfügbaren* Sitzplatz auch in einer anderen Serviceklasse wählen. Wenn Sie zum Beispiel ein Upgrade auf einen Delta Comfort+-Fensterplatz erhalten haben, jedoch lieber in der Mitte oder am Gang sitzen wollen, können Sie bei vorliegender Verfügbarkeit über die Sitzplatzauswahl auch auf einen Sitzplatz in der Main Cabin zurückstufen.

Deaktivieren Sie diese Option und wählen Sie Ihre Upgrades manuell:

  • Medallion Mitglieder, die die Option kostenlose Upgrades abwählen, können sich nun selbstständig innerhalb ihres Upgrade-Berechtigungsfensters auf delta.com oder über die Fly Delta App einen verfügbaren* First Class oder Delta Comfort+ Sitzplatz in der Sitzplatzübersicht auswählen.

Medallion-Mitglieder, die kostenlose Upgrades aktivieren, erhalten weiterhin eine höhere Priorität für kostenlose Upgrades auf die First Class und Delta Comfort+ gegenüber Medallion-Mitgliedern, die diese Option deaktivieren.

Erfahren Sie mehr zu kostenlosen Upgrades und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

*Bei der Nutzung der Sitzplatzübersicht sehen Medallion-Mitglieder eventuell innerhalb ihres Berechtigungsfensters zum Kauf verfügbare Upgrades für die First Class und können sich entscheiden, das Upgrade zu erwerben oder auf den Erhalt ihres kostenlosen Upgrades zu warten, falls diese Sitzplätze nicht verkauft werden.
**Die Upgrade-Funktionen für die Sitzplatzübersicht sind bald auch für die von Delta durchgeführten Flugabschnitte der Reiserouten verfügbar, die sowohl die von Delta als auch die von Partner-Airlines durchgeführten Flugabschnitte einschließen.

Ab 08. Mai 2017 erhalten Medallion-Mitglieder auf Reisen mit AeroMexico zusätzliche Bonusmeilen als Ergebnis der wachsenden Partnerschaft zwischen Delta und Aeromexico. 

  • Medallion-Mitglieder können auf allen Flügen von AeroMexico innerhalb Mexikos, zwischen Mexiko und den USA sowie Mittelamerika, Kolumbien, Ecuador und der Karibik kostenlose Upgrades erhalten.
  • Medallion-Mitglieder erhalten nun kostenlose Upgrades auf Grundlage des individuellen Medallion-Status (beginnend mit Diamond, danach Platinum, Gold und Silver), anstatt auf Grundlage des SkyTeam Elite-Status, wodurch die Kundentreue unserer Medallion-Mitglieder weitere Wertschätzung erhält.
  • Medallion-Mitglieder werden für diese Flüge automatisch auf die Standby-Liste des Flughafens gesetzt, sofern in der Reservierung die SkyMiles-Nummer angegeben ist.

Medallion-Mitglieder sind zu Upgrades berechtigt, nachdem sämtliche Club Premier-Mitglieder ihre Freigabe erhalten haben. 

Aeromexico bietet über 600 tägliche Verbindungen, das Netzwerk umfasst 44 Destinationen in Mexiko, 19 in den USA, 15 in Lateinamerika, 4 in Kanada, 4 in Europa und 3 in Asien. Weitere Informationen zu Medallion-Vorteilen bei Reisen mit Aeromexico.

Diamond, Platinum und Gold Medallion-Mitglieder auf Reisen mit Delta erhalten bis 31. Oktober 2017 weiterhin Zugang zur TIAT Lounge und TIAT Lounge Annex im Flughafen Haneda (HND) für sich selbst und eine weitere Person, unabhängig von der Service-Klasse in der gereist wird. Präsentieren Sie einfach Ihre Delta-Bordkarte* vom selben Tag und Sie erhalten Zutritt zu beiden Lounges.

Delta Sky Club®-Mitglieder erhalten während dieser Zeit ebenfalls weiterhin Lounge-Zugang, auch wenn Sie auf einem Flug reisen, der nicht von Delta durchgeführt wird. Executive-Mitglieder erhalten Zugang für sich selbst und zwei weitere Gäste pro Besuch. Präsentieren Sie einfach Ihre Delta Sky Club-Mitgliedskarte und Bordkarte vom selben Tag und Sie erhalten Zutritt zu beiden Lounges.

*Um den Zugang zu erhalten, muss Ihre SkyMiles-Nummer auf der Bordkarte sein. 

Jetzt macht das Reisen in Begleitung noch mehr Spaß. Ab 06. April 2017 sind Begleitpersonen, die mit einem Medallion-Mitglied reisen, nicht nur für kostenlose Upgrades auf bezahlte Tickets, sondern auch auf Prämientickets, Tickets über Miles + Cash und Tickets über Pay with Miles berechtigt. Begleitpersonen, die mit einem Delta SkyMiles-Kreditkarteninhaber über ein SkyMiles-Begleitpersonenzertifikat reisen, sind ebenfalls für kostenlose Upgrades berechtigt.

Das müssen Medallion-Mitglieder jetzt wissen:

Ein Medallion-Mitglied und eine mitreisende Begleitperson können beide ein kostenloses Upgrade zur First Class, Business Class oder Delta Comfort+® genießen, wenn sie mit Delta oder einem Delta Connection Carrier reisen und die Begleitperson ein allgemeines SkyMiles oder Medallion-Mitglied ist und auf demselben Flug reist.

Kostenlose Begleitpersonen-Upgrades müssen über delta.com während des Buchungsvorgangs*, nachträglich unter Meine Reisen oder beim Check-in vor dem Abflug angefordert werden.

Zur einfachen Aktualisierung Ihrer Upgrade-Präferenzen für individuelle Flüge über Meine Reisen:

  • Melden Sie sich bei delta.com an.
  • Wählen Sie Reisen aus dem Drop-down-Menü unter Ihrem Namen.
  • Wählen Sie zu der Reise, die Sie aktualisieren wollen, „Einzelheiten“.
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie die Service-Klassen, für welche Sie eine Änderung für Upgrade-Anfragen vornehmen wollen.
  • Klicken Sie auf „Bestätigen“.

Weitere Informationen erhalten Sie unter kostenlose Upgrades.

Ab 01. April 2017 haben Diamond, Platinum und Gold Medallion Mitglieder auf internationalen GOL Flügen ab und nach Brasilien Zugriff auf GOL+ Conforto-Sitzplätze. GOL+ Conforto-Sitzplätze bieten mehr Beinfreiheit und persönlichen Stauraum für das Handgepäck.

Als kleine Erinnerung: Diamond, Platinum und Gold Medallion-Mitglieder haben bereits Zugriff auf GOL+ Conforto-Sitzplätze auf GOL-Flügen innerhalb Brasiliens. Erfahren Sie mehr zum Meilensammeln mit GOL.

Der Zugriff auf die GOL+ Conforto-Sitzplätze ist abhängig von der Verfügbarkeit.

Zwischen DCA-LAX und ab 08. Juni 2017 auf der neuen Strecke BOS-SFO wird Delta One® statt der First Class angeboten. Dies beinhaltet Liegesitze mit Bettzeug für den Flug von Westin Heavenly, vom Küchendirektor zusammengestellte Speisen auf Geschirr von Alessi, dazu Kits mit Annehmlichkeiten, ein zugewiesener Stauraum und Flugbegleiter, Premium-Boarding, Zugang zum Sky Club und mehr.

Diamond und Platinum Medallion-Mitglieder können auf den Strecken DCA-LAX und BOS-SFO ein Upgrade-Zertifikate auf Delta One einsetzen, die über die Choice Benefits erworben werden können. Globale Upgrade-Zertifikate sind nur für Diamond Medallion-Mitglieder verfügbar. Regionale Upgrade-Zertifikate stehen Diamond und Platinum Medallion-Mitgliedern zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter Upgrade-Zertifikate.

Medallion-Mitglieder sind für kostenlose Upgrades auf Delta Comfort+® berechtigt, jedoch nicht für Delta One, auf Flügen zwischen DCA und LAX und zwischen BOS und SFO. Weitere Informationen erhalten Sie unter Kostenlose Upgrades.

Ab 15. März 2017 erhöhen sich für Kunden von Delta, inklusive Silver Medallion®-Mitglieder, die Gebühren für Reisebestätigung am selben Tag und Standby am selben Tag von 50 USD auf 75 USD. Dies gilt auch für Silver Medallion®-Mitglieder.

Diamond, Platinum und Gold Medallion-Mitglieder erhalten weiterhin einen Gebührenerlass für Änderungen am selben Tag als Teil Ihrer Medallion-Vorteile. 

Mit den Choice Benefits können unsere treuesten Mitglieder ihre Vorteile ganz nach Wunsch zusammenstellen. Wir haben uns Ihre Hinweise zu Herzen genommen und einige Änderungen durchgeführt, welche Ihnen mehr Flexibilität bieten.

WAS HAT SICH GEÄNDERT:

Beginnend ab 01. Februar 2017 für die Medallion-Jahre 2017 und 2018 mit folgender Auswahl an Choice Benefits:

  • Diamond Medallion-Mitglieder haben nun vollste Flexibilität, um die Choice Benefits zu verschiedenen Zeiten auszuwählen.

Beginnend ab 01. Februar 2017 für das Medallion-Jahr 2018 nur mit folgender Auswahl an Choice Benefits:

  • Mitglieder, die den Diamond Medallion-Status für das Medallion-Jahr 2018 erreichen, erhalten nun drei Choice Benefits-Auswahloptionen anstatt zwei.     
  • Diamond Medallion-Mitglieder erhalten weiterhin Zugriff auf die kostenlose Delta Sky Club®-Mitgliedschaft, welche ab dem Medallion-Jahr 2018 als Choice Benefit gewählt werden muss.
    • Eine Individual-Mitgliedschaft kann durch Auswahl eines Choice Benefit und eine Executive-Mitgliedschaft kann durch Auswahl von zwei Choice Benefits erworben werden.
    • Diamond Medallion-Mitglieder mit kostenlosem Zugang zum Delta Sky Club über eine berechtigende Kreditkarte haben nun die Möglichkeit, den Delta Sky Club Gästepass für unbegrenzten Zutritt zum Delta Sky Club für bis zu zwei Gäste pro Besuch, die mit dem Karteninhaber zusammen reisen, zu wählen.
  • Diamond und Platinum Medallion-Mitglieder haben nun die Option, Bonusmeilen als Geschenk auf ein anderes SkyMiles-Konto zu übertragen.
  • Diamond Medallion-Mitglieder haben nun die Möglichkeit, einen Vorteil mehrfach auszuwählen, ausgenommen sind Global und Regional Upgrade-Zertifikate und die Delta Sky Club-Mitgliedschaft.

Von diesen Änderungen profitieren zahlreiche Mitglieder, welche den Delta Sky Club z. B. wegen der Delta Reserve Kreditkarte von American Express und der Möglichkeit für eine zusätzliche Choice Benefits-Auswahl schätzen, um ihren Status optimal auszunutzen. Und keine Sorgen – Diamond Medallion-Mitglieder, welche Zugang zum Delta Sky Club wünschen, erhalten über die Choice Benefits die gleichen Vorteile wie bisher.

Einzelheiten