Ticket-Währungen


Sofern Reisen in einem der größeren Industrieländer der Welt beginnen, werden die Tarife in der Hauptwährung des jeweiligen Landes, bei allen anderen Ländern in USD berechnet und ausgewiesen. Berechtigte Pay with Miles-Kunden, die sich eingeloggt haben, können sich für die Angabe der Tarife in USD entscheiden, unabhängig vom Land des Reisebeginns.

Ticketkäufe über delta.com werden Ihrem Kredit-/Debitkartenaussteller als Käufe in dem Land gemeldet, in dem der Abflug erfolgt. Wenn Sie beispielsweise ein Ticket von Paris nach New York erwerben, wird diese Transaktion als ein in Frankreich in Euro getätigter Kauf gemeldet. Wenn in diesem Beispiel die Rechnungsanschrift der Kredit-/Debitkarte nicht in Frankreich liegt, kann der Kartenaussteller Gebühren für eine Auslandstransaktion und/oder für die Währungsumrechnung gemäß dem Kartenvertrag berechnen. „Pay with Miles“-Tickets werden als in USD getätigte Umsätze gemeldet.

Zur Einhaltung der Gesetze Dänemarks, der Niederlande und Schwedens wird eine separate Gebühr für die Ticketausstellung über das Internet für jedes Ticket berechnet, das mit einer Kredit-/Debitkarte mit Rechnungsanschrift in einem dieser Länder bezahlt wurde. Die Gebühr beträgt 40 DKK für Dänemark, 10 EUR für die Niederlande und 50 SEK für Schweden.