Flüge nach Kansas City


 

In Kansas City, dem Juwel des Mittleren Westens, finden Sie überall lebendige und wachsende Stadtteile. Ob Sie zum Besuch einer Konferenz, geschäftlich oder nur zum Vergnügen hier sind – entdecken Sie Kansas City für sich selbst.

Wenn Sie nach Kansas City fliegen, können Sie Ihre Erkundung im River Market beginnen – einem wiederbelebten Stadtteil, der den größten Bauernmarkt des Mittleren Westens, städtische Lofts und beliebte Speiselokale beheimatet. Besuchen Sie zum Shoppen den exklusiven Outdoor-Shopping- und Unterhaltungsbezirk Country Club Plaza.

Wenn Ihnen der Sinn nach etwas mehr Geschichte steht, bietet die Stadt eine Auswahl an Museen, wie das National WWI Museum, College Basketball Experience oder das American Jazz Museum.

Von oben gesehen sieht der Flughafen von Kansas City (MCI) ein bisschen wie ein dreiblättriges Kleeblatt aus. Er beherbergt drei Terminals, die als Terminal A, Terminal B und Terminal C bezeichnet werden, und fertigt durchschnittlich über 10 Millionen Passagiere pro Jahr ab. Er befindet sich 24 Kilometer nordwestlich der Innenstadt von Kansas City. Für den Transfer von Terminal zu Terminal innerhalb des Flughafens werden flughafeninterne Shuttle-Busse angeboten.

Flughafen Kansas City (MCI)

  • Nutzen Sie am Flughafen den roten Bus, um von und zu den Kreis-Parkplätzen oder zu anderen Terminals zu gelangen. 
  • Benutzen Sie den blauen Bus, um die Economy-Parkplätze zu erreichen. 
  • Verwenden Sie den gemeinsam verwendeten grauen Autovermietungs-Shuttle, der vor allen Terminals hält, um zu den Autovermietungsagenturen zu gelangen. 
  • Taxis, Limousinen und Car-Sharing-Dienste holen Passagiere vor den Terminals in der Nähe der Gepäckausgabe ab.